Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > April 2007 - Hosen


April 2007 - Hosen
Hosen waren unser Thema und hier sind alle Berichte zusammen getragen.


Reithose mit Ganzlederbesatz

April 2007 - Hosen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.04.2007, 19:05
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Reithose mit Ganzlederbesatz

Hallo zusammen,

gestern abend konnte ich endlich wieder an der Reithose weiternähen.

Reißverschluss einnähen ging ganz fix, hier das Ergebnis:



Dann hab ich abweichend von der Anleitung erstmal die Beinverlängerung an den Amaretta-Besatz genäht, weil ich denke, so ist die Verarbeitung leichter. Hoffentlich ist das auch so. Die Beinverlängerung hab ich auch gleich noch mit der Ovi versäubert:



So, und jetzt wird´s richtig interessant, jetzt wird der Besatz an die Stoffteile genäht. Ich mach das erstmal mit einem flachen Zick-zack-Stich, für den Fall das ist trennen muss. Denn zwischendurch gibt´s dann die 1. Anprobe!
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.04.2007, 09:05
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Reithose mit Ganzlederbesatz

Hallo,

ich war heute schon fleißig und hab weitergemacht.

Ich habe den Amaretta-Besatz an die Stoffbeinteile genäht, wieder erst mit einem flachem Zick-zack-Stick, falls ich trennen muss:



Bevor ich mit der Ovi (4-Faden-Überwendlich) die Naht nochmals genäht habe, habe ich die Hosenbeine ganz genau aufeinandergelegt und mit einer gut-passenden Reithose verglichen. Es scheint so, als ob die Beinweite genau passen würde. Lassen wir uns überraschen.

Dann habe ich abweichend von der Anleitung die Beinenden bereits mit Schrägband eingefasst, und zwar bevor ich die inneren Beinnähte schließe. Ich hoffte, dass dies so einfacher ist und dies hat sich auch bestätigt:



Jetzt mach ich gleich weiter....
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.04.2007, 11:04
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Reithose mit Ganzlederbesatz

Jetzt habe ich die inneren Beinnähte geschlossen, nochmal verglichen mit der gut-passenden Hose und auf Höhe des Knies nochmal 2 cm weggenommen.

Hier scheint der Schnitt etwas weit zu sein. Ich hab jetzt noch nicht mit der Ovi genäht, da ich noch die Anprobe abwarte.

Den Beinabschluss hab ich auch schon mal fertiggemacht. Der war bei der Probehose leider gar nicht schön, vielleicht hab ich in der englischen Anleitung auch was falsch verstanden. Ich hab´s jetzt genau so gemacht wie bei der gut-passenden Kaufhose. Dazu hab ich das äußere Teil mit der Lasche genau bis zur Naht schräg eingeschnitten, das entstandene Dreieck nach innen umgeschlagen und auf das untere Beinteil gesteppt. Gefällt mir ganz gut:



Dann hat ich die rückwärtige Naht geschlossen. Ab dem Stoffteil hab ich schräg genäht, damit die Taille enger wird, weil die Probehose war an der Taille viel zu weit.



Gegenüber der Kaufhose ist der Bund jetzt noch ca. 3-4 cm zu weit. Das ist fast zu knapp für Abnäher. In den Bund kommt ja ein Gummiband, vielleicht reicht das ja.

Ich muss jetzt aber warten, weil mein Modell ist noch in der Schule (die letzten Tage vor der schriftlichen Abi-Prüfung) und dann fahren wir 2 Tage aufs Turnier, so dass ich vermutlich erst Sonntag weitermachen kann.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.04.2007, 07:42
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Reithose mit Ganzlederbesatz

Guten Morgen,

gestern abend hat noch die 1. und gleichzeitig die letzte Anprobe stattgefunden, weil die Hose super paßt.

Hier das Bild von vorne:



und hier von hinten:


Meine Tochter wünscht allerdingt, jetzt doch die 4 cm noch wegzunehmen, weil die Hose ja auch elastisch ist und sie befürchtet, dass das ganze dann beim Reiten rutscht. Also hab ich doch Abnäher abgesteckt:


Den Bund hab ich abweichend von der Anleitung 2-teilig gemacht und an der rückwärtige Naht schräg zusammengenäht, damit ich etwas "Form" in den Bund bekomme. Die Gürtelschlaufen habe ich auch schon vorbereitet, vielleicht wird die Hose ja heute noch fertig. Mal sehen, wie lange die Family noch schläft....
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard

Geändert von Ankabano (29.04.2007 um 07:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.04.2007, 11:23
heikeandrea heikeandrea ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Reithose mit Ganzlederbesatz

Auf der Suche nach einem Reithosenschnitt über die Suchmaschine bin ich auf dieses Portal gestossen und habe so Euren interessanten Briefverkehr gefunden. Gern möchte ich mich beteiligen und Euch bitten mir Die Bezugsquelle für den Suit Ability 2038 zu schicken.

Seit 4 Wochen sitze ich nun seit vielen jahren wieder auf dem Pferd. Angeregt haben mich meinen Nichten, welche begeisterte Pferdefans sind. Sie wissen allerdings noch nicht, das ihre Tante wieder auf dem Pferd sitzt, das soll eine Überraschung werden.

Gern würde ich für mich und die Mädchen Hosen nähen.

Über die Suchmaschine bin ich mit der Schnittbezeichnung nur auf eine englischsprachige Seite getroffen.

Freue mich auf eine Antwort.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08778 seconds with 13 queries