Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > April 2007 - Hosen


April 2007 - Hosen
Hosen waren unser Thema und hier sind alle Berichte zusammen getragen.


Passform von Hosenschnitten verschiedener Schnittmusterhersteller

April 2007 - Hosen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.04.2007, 11:02
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Passform von Hosenschnitten verschiedener Schnittmusterhersteller

Hallo allemiteinander,

Hosen anzupassen ist ja bekanntlich ein Problem fuer sich. Und wenn jemand nach der Passform fragt und zur Antwort bekommen "Super Passform", dann hilft ihm das fuer die Frage, ob ihm der Schnitt wohl passen wird, gar nicht weiter.

Zum Glueck gibt es verschiedene Schnittmusterhersteller, die zumindest ein wenig unterschiedlich zeichnen. Das Ideal waere nun, herauszufinden, welcher Hersteller am besten zum eigenen Figurtyp passt. Klar, das haengt dann auch noch ein wenig vom Modell ab, aber oft sind die Aenderungen bei einem Hersteller doch immer wieder die gleichen.
Wir alle wissen, ob wir breite Hueften haben, oder viel Po oder eher einen flachen, oder schmale Hueften. Und viele von uns haben schon die ein oder andere Hose genaeht und an den eigenen Koerper angepasst, wissen also, ib das Schnittmuster fuer ihre eigenen Charakteristika geeignet war oder nicht.
Nun waere es schoen, wenn wir die Erfahrung teilen konnten. Ich stelle mir das so vor:

Schnittmuster von Patrones/Burda/Vogue/Fimi/... genaeht.
Passt gut fuer
  • breite/schmale Huefte
  • schmale/breite Taille
  • viel/wenig Po
  • hohe/niedrige Schritthoehe
  • lange/kurze Beine

Also los, lasst uns angesichts des Motivationmonates einen Schritt naeher kommen an den fuer uns gut passenden Schnitthersteller.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2007, 11:04
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Passform von Hosenschnitten verschiedener Schnittmusterhersteller

Ich fange gleich mal an:

Ottobre (die angeblich so gut sitzende Basishose)

gut geeignet fuer flachen Po
gut geeignet fuer breite Oberschenkel (da sehr weite Hose)
Hosenbeine nicht uebermaessig lang
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2007, 11:18
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.878
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Passform von Hosenschnitten verschiedener Schnittmusterhersteller

Hallo,

Brudahosen passen mir super.
Meine Figur ist schon weiblich, aber auch schlank. Also schon ein runder Po, aber jetzt auch nicht übermäßig. Hüfte ist eigentlich auch irgendwie so "mittel", weder besonders breit noch besonders schmal. Die Taillie wirkt von der Seite immer schmaler als von vorne, also mehr eliptisch geformt als rund.

Öhm joah Schritthöhe weiß ich jetzt nicht so genau was das ist ?!?

Meine Beine sind einen Meter lang von den Hüftknochen bis zum Boden gemessen. da musste ich aber auch schon kürzen.

Vielleicht konnte ich hiermit ja jemandem weiter helfen? mich würde aber auch sonst interessieren, welcher Figur welche Hose ganz gut passt.

hm, vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass Hosenkaufen bei mir eigentlich auch eher einfach ist. einen echten "Problemfall", die Passform betreffend, stelle ich also nicht da.

Liebe Grüße, Katharina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.04.2007, 12:28
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.019
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Passform von Hosenschnitten verschiedener Schnittmusterhersteller

Auf die antworten bin ich gespannt. Bisher war es mir noch nicht vergönnt, einen schnitt zu finden, an dem ich nichts geändert habe.
Allerdings ist bei mir einfach alles in die länge gezogen. So auch die ganze hüftgegend. Daher wahrscheinlich die änderungsgrundlage. Und die beine mußte ich selbst bei langen größenschnitten noch verlängern.

In dem sinne kann ich so recht nichts zum ersten fragenkomplex beitragen, bin aber sehr interessiert an schnittmuster, die für eher längere figuren in frage kommen

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.04.2007, 12:34
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Passform von Hosenschnitten verschiedener Schnittmusterhersteller

Hallo,

ich biete "Schnittquelle" - Hosen: Madrid und Marlene

- Größe entspricht der gängigen Konfektionsgröße (zumindest bei mir: Gr. 40)
- geeignet für starke Oberschenkel (da weit), auch für Bauch und ordentlich Po, Hohlkreuz kein Problem, Schritthöhe und -tiefe sehr gut (sind beide recht hoch geschnitten)
- Länge akzeptabel, aber ich schneide immer reichlich dran

außerdem meine Äußerung zu McCalls, eine Sporthose (ich suche die genaue Schnittbezeichnung gerne noch):

- viiiieeel zu groß in der Weite (trotz Vergleich mit der Tabelle)
- Länge in Ordnung
- Schritthöhe sehr gut

und mein Beitrag zur onion - gerade Hose mit schrägen Eingrifftaschen und Passe hinten:

- schmal an den Oberschenkeln, an der Hüfte auch
- die Taschenform ist für Frauen mit Bäuchlein nicht so geeignet (stehen ab)
- Länge ok
- Schritthöhe für Normalfiguren gut, nicht aber für Hohlkreuz, was aber durch die Passe sehr gut zu korrigieren ist
- m.E. eher für gerade, nicht so kurvige Frauen geeignet

LG linde
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09419 seconds with 12 queries