Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnadelfrust

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2007, 17:21
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.546
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Zwillingsnadelfrust

Mich hat der Frust mit der Zwillingsnadel dazu getrieben mir ne Cover zuzulegen .

Ich habe vorher öfters auf Zierstiche zurückgegriffen, die haben ein besseres Ergebnis gebracht als die Zwillingsnadeln, denn dort stimmte die Spannung fast nie
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.04.2007, 07:36
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

Hallo,
Zitat:
MOND Tachjen !

Die Dinger hasse ich auch. Wenn es nicht unbedingt sein muss, verhindere ich auch damit zu nähen. Bis jetzt konnte ich das immer noch ganz gut umgehen indem ich den Stoff abgekettelt habe und dann mit einer schonen Ziernaht ( Wellenlinie oder so ) umgenäht habe. Teilweise finde ich es auch schöner, da meine Zwillingsnähte immer wie gebollert aussehen!
Ich mache es genau so, bei mir will das mit der Zwillingsnadel auch nie so recht klappe. Oder ich verwende den Stretchstich.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.04.2007, 10:07
Atelier Atelier ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: Ostschweiz
Beiträge: 426
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

Hallo

meine NM mag die Zwillingsnadeln mit sehr kleinem Abstand zwischen den Nadeln nicht bei Shirts. Mit Zwillingsnadel mit breiterem Abstand ists dann am selben Shirt kein Problem mehr. Und noch besser klappts seit ich einen Obertransportfuss habe.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.04.2007, 10:37
Benutzerbild von connie
connie connie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: früher Waterkant, heut`Hügelland
Beiträge: 255
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

Hallo,
nach immer mehr Übung und Erfahrung, bin ich mit der Zwillingsnadel ganz zufrieden. Am Anfang ist es mir passiert, dass ich beim Unterfaden lockern die Schraube zu weit herausgedreht hatte und die sich gleich mal selbstständig gemacht hat Aber jetzt klappts ganz gut. Ach ja, ich nähe auch mit einer Privileg.
LG Connie
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.04.2007, 17:56
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

ui, vielen dank für die ganzen tipps.
werd bei meinem nächsten shirt mal auf die fadenspannung achten und langsam nähen und auf links- und rechtsrum achten
und mit ein bisschen übung, klappts ja vielleicht.
ob die nadel jetzt für stretch oder net war weiss ich gar net, werd ich mal überprüfen.
hab halt gedacht das ich mit der nadel genau so nähen kann wie mit ner normalen. naja, wenn man (frau) schonmal denkt, aber die könnten davon ruhig was in das anleitungsheft meiner näma schreiben, könnten die wirklich
also, nochmals tausend dank für die tipps.
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08313 seconds with 12 queries