Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnadelfrust

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.04.2007, 11:32
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

ich kenne deine Nähma nicht, aber bei meiner Pfaff ist es u.a. wichtig, dass ein Faden links an der Fadenumlenkung vorbeigeführt wird ( = linke Nadel) und einer rechts....
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.04.2007, 12:51
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.840
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

Hallo,

es gibt übrigens die Zwillingsnadel auch für Stretch-Stoffe; diese würde ich dann auch für Shirt-Stoffe verwenden. Wenn du bislang eine "normale" Zwilli verwendest, können die Probleme teilweise auch daher kommen.

Bei der Fadenführung mache ich es so, dass ich den ersten, linken Faden links von der Spannungsscheibe entlang führe, also so, wie auch sonst der Faden eingefädelt wird, der kommt dann in die linke Nadel; und den zweiten Extra-Faden rechts an der Spannungsscheibe entlang und in die rechte Nadel. Ich fädele auch nacheinander ein, nicht beide Fäden auf einmal, dann verheddern die sich nicht so leicht miteinander im Inneren der Maschine.

Die Fadenspannung musst du durch Ausprobieren rausfinden; bei meiner Maschine muss ich z.B. sowohl Ober- als auch Unterfadenspannung sehr lockern. Da gibts also keine pauschale Empfehlung.

Liebe Grüße, und viel Erfolg,
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.04.2007, 12:55
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

Hallo,

kennst du diesen Link schon? Achte auch auf den Beitrag #5 von Zuckerpuppe!

Deine Maschine kenne ich nicht, bei meiner Maschine ist es wichtig, dass die beiden Fäden getrennt an der Spannungsscheibe vorbeigeführt werden, also einer rechts davon, der andere links.

Von der Unterfadenspannung würde ich so lange wie möglich die Finger lassen. Bei mir werden Zwillingsnähte am schönsten, wenn ich Bauschgarn als Unterfaden verwende (außerdem ist es sehr praktisch, die Spule mit dem farblich passenden Unterfaden kommt als Zweitfaden nach oben und unten kommt das Bauschgarn rein; das habe ich immer auf einer extra Spule und ich muss nicht extra für die Zwillingsnaht nochmal umspulen.)

Liebe Grüße,
Mango
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.04.2007, 13:07
Benutzerbild von MOND
MOND MOND ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Zigarrenstadt
Beiträge: 96
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

Tachjen !

Die Dinger hasse ich auch. Wenn es nicht unbedingt sein muss, verhindere ich auch damit zu nähen. Bis jetzt konnte ich das immer noch ganz gut umgehen indem ich den Stoff abgekettelt habe und dann mit einer schonen Ziernaht ( Wellenlinie oder so ) umgenäht habe. Teilweise finde ich es auch schöner, da meine Zwillingsnähte immer wie gebollert aussehen!

Hehe, 1:0 für mich gegen meine Singer ! Fragt sich dann nur noch wie lange!! Werde wohl nicht immer drumrum kommen können *schnief
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.04.2007, 13:44
tuichdoch tuichdoch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust

Hallo,
also, ich fädel beide Fäden gemeinsam ein bis zur Nadel, dann natürlich getrennt durch die Öhren(?), erhöhe die Oberfadenspannung und es geht dann ganz leicht. Ich habe die gelb-grüne Privileg.

Aber auf jeden Fall verwende ich die Stretch-Z-Nadel für Shirts.
Und man sollte die Stichlänge etwas höher einstellen; ich nehme 3 - 3.5 mm.

Mein Problem ist eher, dass ich die Nadel manchmal auf den Nähfuss donnere und damit schrotte, und die sind ja sauteuer....
Viel Erfolg und viel Spass
Regina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19312 seconds with 12 queries