Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche und woher nehmt ihr Stoffe für Appli's?(suche KEINE shops!!)

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.04.2007, 17:17
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.130
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welche und woher nehmt ihr Stoffe für Appli's?(suche KEINE shops!!)

Ja Patchwork-Shops sind da gut, weil es da ohnehin kleine Stoffstücke gibt.

(Applikationspakete habe ich auch schon mehrfach in Shops gesehen. Bei Farbenmix, bei Scherzkeks-Stoffe,... die anderen weiß ich nicht mehr auswendig. Wie schon geschrieben ist das oft in der Restekiste.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.04.2007, 17:31
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.806
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Welche und woher nehmt ihr Stoffe für Appli's?(suche KEINE shops!!)

Liebe Katarina,

gibt es eigentlich Probleme, wenn du in den USA bestellst, z.B. mit Zoll oder Bezahlung. Ich hab's noch nie gemacht, weil ich mir vorstellen könnte, dass so etwas kompliziert werden könnte.

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.04.2007, 18:23
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche und woher nehmt ihr Stoffe für Appli's?(suche KEINE shops!!)

Hallo Raaga!
Bei Bestellungen aus den USA gibt es einen Grenzbetrag, bis zu dem ist zollfrei.
Ich mach es inzwischen so, daß ich so für etwa 40Dollar bestelle. Für den Betrag hab ich noch keinen Zoll zahlen müssen. (Dazu kommen in der Regel etwa 10Dollar Versandkosten). Evt. dann einfach erneut bestellen, wenn man mehr haben möchte. Das ist dann auch billiger als wenn man alles auf einmal bestellt, weil wenn man Zoll und Steuer zahlen muss, sind das 25% vom Päckchenwert.
Der Grenzwert ist zwar niedriger, soviel ich weiss, aber sie sind da wohl etwas kulant. (Kann ich jedenfalls aus meiner Erfahrung sagen).

Natürlich weiss ich, daß auch deutsche PW-Shops existieren, die auch kleinere Stücke abschneiden. Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Und das was in z.T. Amerika und in Japan angeboten wird ist einfach nochmal was ganz anderes als das was hier so verkauft wird. Ich konnte da noch nie was mit anfangen, sorry...

LG, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.04.2007, 09:40
Benutzerbild von Karo
Karo Karo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2001
Ort: Kreis Göppingen
Beiträge: 15.473
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Welche und woher nehmt ihr Stoffe für Appli's?(suche KEINE shops!!)

bei Anbietern von Patchworkstoffen unter "scraps" suchen - da findest du ganze Packungen kleiner Stoffstücke in allen möglichen Muster- oder Farb-Richtungen.

Viel Spaß beim Applizieren!
__________________
viele Grüße Karo

...wenn no älle so wäret, wie i sei sodd.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.04.2007, 10:58
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.424
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Welche und woher nehmt ihr Stoffe für Appli's?(suche KEINE shops!!)

Zitat:
Zitat von dickespaulinchen
Hallo Raaga!
Bei Bestellungen aus den USA gibt es einen Grenzbetrag, bis zu dem ist zollfrei.
Ich mach es inzwischen so, daß ich so für etwa 40Dollar bestelle. Für den Betrag hab ich noch keinen Zoll zahlen müssen. (Dazu kommen in der Regel etwa 10Dollar Versandkosten).
Die Zollfreigrenze liegt meines Wissens bei 22€ inklusive Porto. Wenn du bislang keinen Zoll hast zahlen müssen, hast du einfach Glück gehabt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08302 seconds with 12 queries