Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH mit vertikaler Naht - maximale Dehnung in welche Richtung? und Frage Unterbrustgum

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2007, 00:09
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
BH mit vertikaler Naht - maximale Dehnung in welche Richtung? und Frage Unterbrustgum

Hallo

ich hab mir jetzt einen gut passenden BH-Schnitt gebastelt mit horizontaler Naht. Jetzt möchte ich mal einen mit vertikaler Naht probieren - immer der selbe Schnitt wird dann doch langweilig. Allerdings hab ich nirgends etwas dazu gefunden in welche Richtung die maximale Dehnung verlaufen soll.
Lt. meinem Verständnis müsste die horizontal sein - oder verdenke ich mich da?

meine zweite Frage: wieviel dehnt ihr das Unterbrustgummi ? in Ela´s Buch hab ich gelesen: bei kleineren Grössen 20%, bei grösseren gar nicht?
wenn ich 20% dehne, zieht sich der Gummi nach dem nähen wieder etwas zusammen, stört mich zwar nicht grossartig - hab ich aber bei Kauf-BHs noch nie gesehen. Wenn ich garnicht dehne, wellt es sich nach dem übersteppen logischerweise (hab ich nicht ausprobiert - weiss ich aber auch so)

beim nächsten BH werde ich mal 10% Dehnung probieren - aber ich würde auch gerne wissen wie ihr das so macht


Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.2007, 00:33
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH mit vertikaler Naht - maximale Dehnung in welche Richtung? und Frage Unterbrus

Zitat:
Zitat von Soutage
meine zweite Frage: wieviel dehnt ihr das Unterbrustgummi ? in Ela´s Buch hab ich gelesen: bei kleineren Grössen 20%, bei grösseren gar nicht?
Ich habe in Elas Kurs den CUPL16 genäht in Größe 85 E und nach ihren Angaben den Gummi auch 20% gedehnt. Inzwischen nähe ich in Größe 90 F und dehne weiterhin 20%. Gar keine Dehung kann ich mir nicht vorstellen, wozu soll denn dann ein Gummi sein?
__________________
Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07048 seconds with 12 queries