Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitte die mit abnehmen.

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.04.2007, 20:21
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnitte die mit abnehmen.

Vielleicht ist der sog. Lagenlook was für dich. Da die Oberteile ja wieder weiter werden sollen, würdest du doch total im Trend damit liegen. Die engen Sachen kannst du ja wieder tragen, wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast. Ich meine solche Schnitte wie z.B. Natur-zum-Anziehen usw.
Hoffentlich können wir dich ein bisschen trösten?
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.04.2007, 22:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.217
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schnitte die mit abnehmen.

Naja, alles was eher sackartig und formlos ist und nur mit Bändern und Gummizug auf Figur gebracht wird "wächst" in beide Richtungen am besten mit. Leider sieht das dann von Anfang bis Ende nicht wirklich toll aus.

Nach meiner Erfahrung ist eine Kleidergröße gar kein Problem und die meisten Kleidungsstücke sehen auch zwei Größen kleiner zumindest noch okay aus. (Kostümjacken sind problematisch, sportliche Schnitte eher nicht.) Gerade wenn sie vorher nicht mega-überweit waren. Und mal einen Bund ändern, wenn du das auch noch überschritten hast, das ist dann nicht so dramatisch, wenn man beim Nähen gleich genug Stoff übrig behält.

Ich würde einfach langsam nähen (eine gute Möglichkeit, mal die eigene Sorgfalt zu schulen und vielleicht neue Techniken auszuprobieren) und wirklich jedes Kleidungsstück an die dann jeweils aktuelle Figur anpassen. (Also nicht Größe X nähen bis du genau in X-1 reinpaßt, sondern ggf. auch X-1/4 nähen und so.) Dadurch wirst du jedes Kleidungsstück doch eine ganze Zeit tragen können. Zumal du ja, wenn du abnimmst, jedes Stück häufiger tragen wirst, weil du einfach nicht von heute auf morgen 30 Teile in der akutellen Größe hast. Und große Gewichtsabnahmen passieren erfahrungsgemäß auch über einen längeren Zeitraum, sonst ist die Wahrscheinlichkeit, daß du das neue Gewicht auch hälst wegen des Jojoeffekts ohnehin nicht groß.

Und dich dann einfach bei jedem neuen Stück wieder drüber freuen, daß es wieder etwas kleiner ist und du vielleicht eine Schnittform probieren kannst, die dir bislang noch nicht an dir gefallen hätte... das tröstet bestimmt darüber hinweg!
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07346 seconds with 12 queries