Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schneidematte - wie groß?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.04.2007, 13:36
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.874
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schneidematte - wie groß?

Hallo,
ist 60x90 denn das Größte, was von Prym/Olfa angeboten wird? Und wie sieht es mit der Qualität der bei ebay angebotenen Matte aus? Was heisst selbstheilend?
__________________
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.04.2007, 13:39
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.979
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schneidematte - wie groß?

Hallo,

ausschlaggebend für mich war, daß meine hosenbeine und die langen teile für jacken/mäntel draufpassen. Bei 112 äußere beinlänge ging also die "normale" matte mit 45x60 gar nicht. Irgendwo in einem der vielen freds zu schneidematten wurde dann ein internetshop empfohlen, der große matten hat: http://www.afterbuy.de/Afterbuy/shop...p?shopid=17608.
Mit der 120x90 bin ich absolut zufrieden. Die matte ist nicht so dünn, wie die von olfa/prym und läßt sich problemlos hinter das regal stellen. Ich habe sie inzwischen zwei jahre und sie hat noch keine löcher etc zu ertragen gehabt, dafür jede menge zuschnitt und draufrumtoben. Das ist nämlich die lieblingsbeschäftigung meiner kleinen, wenn die matte unten liegt (und das tut sie häufig).

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.04.2007, 13:41
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.979
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schneidematte - wie groß?

noch ein zusatz (die internetseite ist die hauptseite)- bei photoshop sind die matten unter digitaldruck - schneidunterlagen zu finden.

Selbstheilend: die oberste schicht ist etwas weicher, als die darunterliegende. So daß die angeritzte oberste schicht sich wieder schließen kann und die matte ihre eigenschaften nicht verliert.

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.04.2007, 13:56
Benutzerbild von barbarissima
barbarissima barbarissima ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 3.417
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneidematte - wie groß?

Ich finde auch, dass du die Matte so groß wie möglich nehmen solltest. Du musst aber bedenken, dass du sie, wenn du sie wegräumen willst, nicht zusammenrollen darfst. Sie sollte immer flach liegen oder stehen!
__________________
Liebe Grüße,
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.04.2007, 14:00
Benutzerbild von Pepie
Pepie Pepie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.306
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schneidematte - wie groß?

hallöchen,

ich habe zwei matten in der größe 60 x 90

so kann ich auch prima oberteile, hosen, etc. zuschneiden.
ich kann mir nicht vorstellen, wie ich das mit kleineren matten hinkriegen sollte, hab eben nen luxuskörper (soll heißen, bei konfektionsgröße 38 muß man wohl keine zwei 90 x 60 haben).

beide matten habe ich von ebay und sie sind klasse.


lg,

Pepie
__________________
verarbeiteter Stoff seit 01.01.2012: 0,6 Meter Stoffkauf seit 01.01.2012: 0 Meter




Normal sein ist nichts Erstrebenswertes, es ist etwas, von dem man sich fernhalten sollte. (Jodie Foster)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06745 seconds with 12 queries