Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rock seitlich enger nähen ,der totale Frust

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.04.2007, 11:06
Benutzerbild von Nimivafa
Nimivafa Nimivafa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: Jülich
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
Rock seitlich enger nähen ,der totale Frust

Guten Morgen ,
ich habe ein großes Problem
Die Bekannte meiner Schwimu hat nächste Woche Goldhochzeit.Also gingen die zwei shoppen ,der Rock passt in der Taille aber ansonsten ist er viel zu weit.Das Geschäft hat eine eigene Schneiderin ,die allerdings in den Osterferien Urlaub hat.Lange Rede ,meine Schwimu ganz schnell "Ach das kann doch meine Schwiegertochter mal schnell abnähen,das macht sie dir ganz schnell ".

Die Verkäuferin hat also brav den Rock abgesteckt und ich habe ihn auch brav genäht.

Gestern kam die Bekannte und meinte der Rock sitzt nicht richtig .
Also Rock anziehen lassen und ....
Ich weiß jetzt warum ich diese Dame noch nie in einem engen Rock gesehen habe .
Sie steht nach vorne gebeugt ,der vordere Rockteil klebt an den Beinen und hinten steht der Rockteil ab.
Sie meint so könne sie den Rock nicht anziehen, was ich auch verstehe aber was kann ich jetzt machen um den Rock tragbarer für die Dame zu machen????

Bitte lacht nicht , aber ich weiß einfach nicht weiter,habe der Dame schon gesagt das es ein bisschen problematischer wird und sie vielleicht noch 1-2 Mal zur Anprobe kommen muß.

Gruß
Nimivafa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2007, 11:22
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.604
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rock seitlich enger nähen ,der totale Frust

Der Rock ist hinten unter der Taille zu kurz. Ob sich das so einfach ändern lässt, weiß ich nicht. Es wird ja ganz einfach der Stoff dazu fehlen.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.04.2007, 11:29
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rock seitlich enger nähen ,der totale Frust

Da stimme ich Heike zu, Du kannst nur vorne an der Taille Länge wegnehmen, damit die SN wieder an die richtige Stelle rutscht. Eigentlich hätte das Problem aber schon für die Verkäuferin sichtbar sein müssen, denn das hat nichts mit dem Engernähen zu tun. Steck einfach mal unter dem Bund vorne eine Falte in Querrichtung weg, dann siehst Du, daß die SN wieder nach vorne kommt. Dadurch wird der Rock natürlich vorne kürzer. Bleibt die Frage, ob das der Bekannten Deiner Mutter recht ist.
Aber auf jeden Fall kommst Du um eine weitere Anprobe nicht herum.
LG Vera
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.04.2007, 11:30
gertrud gertrud ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Ammersee
Beiträge: 349
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Rock seitlich enger nähen ,der totale Frust

Hallo Nimivafa,

das einfachste wird es sein, du trennst den Bund ab, läßt den Rock anziehen und bindest um die Taille ein Band. Dann ziehst du den Rock so lange vorne und wo es sonst noch sein muss hoch, bis er richtig sitzt. Nun markierst du die Lage des Bandes am Rock, schneidest was zu viel ist ab und nähst den Bund wieder an.
__________________
Liebe Grüße

Gertrud
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.04.2007, 11:48
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rock seitlich enger nähen ,der totale Frust

Aber daran denken, daß durch die stärkere Rundung, die dann am Bund entsteht, die Abnäher evtl. weiter abgenäht werden müssen, da sonst der Bund nicht mehr dranpasst.
LG Vera
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11946 seconds with 12 queries