Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > April 2007 - Hosen


April 2007 - Hosen
Hosen waren unser Thema und hier sind alle Berichte zusammen getragen.


Müller&Sohn-Standarthose

April 2007 - Hosen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 11.04.2007, 12:04
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Müller&Sohn-Standarthose

Ich dehne grundsätzlich bei allen Hosen die hintere innere Beinnaht von etwa Knielinie bis Schrittspitze ca. 1,5 cm, ebenfalls die Rundung in der hinteren Mittelnaht, dadurch wird eine Stoffmenge an der hint. Hose unter dem Po eingespart - keine Falten mehr. Bei Fertigschnitten mache ich das ebenfalls und schneide beim Zusammennähen den an dern hint. Schrittspitze überstehenden Stoff entsprechend weg.
Ich habe hier einen alten Schnittkurs, dort wird es gezeigt. Ich dehne mit dem Dampfbügeleisen sehr kräftig.
Hose vorne

Hose hinten
Hose Ausarbeitung
Hose beide Teile
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 12.04.2007, 16:31
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.757
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Müller&Sohn-Standarthose

Ich bin immer noch zu feige, meine Hose zuzuschneiden. Irgendwie kriege ich Lust, nocheinmal eine Hinterhosenversion zu zeichnen. Wenn ich die Länge der gesamten Schrittnaht nachmesse ist die doch recht knapp (2mm kürzer als das Maß an meinem Körper. Irgendwie werde ich auch das Gefühl nicht los, beim letzten Mal ungenau gezeichnet zu haben, weil der Schnitt beim nachmessen nicht meiner Theorie entspricht. Es handelt sich nur um Millimeter, aber trotzdem! sollte die gesamte Schrittrundung am Schnittmuster eigentlich länger sein als am Körper?
Jetzt ist die Frage, lieber mit 1,5cm Bruchverlegung, 0,8cm-1cm kürzerem Spalt und 6cm hochstellen der Hüftlinie oder 2cm Bruchverlegung, 5,8cm hochstellen der Hüftlinie und nur 0,5cm kürzerem Spalt?
Hat jemand Erfahrung, was besser ist?

Und die nächste Frage: Brauche ich jetzt auch bald eine maßgeschneiderte Zwangsjacke?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 13.04.2007, 10:09
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.757
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Müller&Sohn-Standarthose

Ich glaube, ich werde die Hinterhose mit 6cm hochstellen, 1,5cm Bruchverlegung und 1/4 Hüftumfang+0,8cm messen ab Bruch neu konstruieren. Nach meiner Theorie müssten so die Oberschenkel hinten etwas enger sein als bei 2cm Bruchverlegung und nur 1/4 Hüftumfang+0,5cm ab Bruch, bei gleicher Spaltbreite.
Kann ein Müller-Erfahrener oder Mathematiker meine Theorie bestätigen, oder liege ich falsch?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 19.04.2007, 10:56
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.757
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Müller&Sohn-Standarthose

Da Ihr mich darum gebeten habt, alle Änderungen, die ich mache, aufzuschreiben, werde ich das hier tun, obwohl Ihr mich ja langsam für bekloppt halten müsst.
Weil ich jetzt gerafft habe, dass eine Bruchverlegung den Spalt gar nicht verkleinert und die Messung 1/4 Hinterhosenbreite + X den Spalt um den doppelten Betrag von X verkleinert, habe ich jetzt nochmal eine Hinterhose mit folgenden Einstellungen gezeichnet:
Die Hüftlinie habe ich 6cm hochgestellt, was den Winkel der Mittelnaht zur Senkrechten verkleinert und die Mittelnaht verkürzt. Der Spalt wird dadurch auch verkleinert, aber nur ca. 2mm pro Zentimeter. Den Bruch habe ich um 2cm verlegt, was die Mittelnaht auch nochmal ganz leicht aufrechter stellt (aber wirklich nur sehr, sehr wenig) und eigentlich die Mittelnaht auch nochmal etwas verkürzen sollte. Beim Folienmodell habe ich festgestellt, dass diese beiden Einstellungen bei mir zu einer faltenfreien Hose führen. Kombiniere ich diese Einstellungen allerdings mit einer Zugabe von 1cm zur Hinterhosenbreite ab Bruch, zieht die Schrittrundung für meinen Geschmack zu stark in den Po rein, so dass ich die Rundung tiefer ausschneiden Müsste. Tue ich das, passt die Hose zwar, aber irgendwie bin ich der Ansicht, dass das so nicht das Optimale sein kann. Deshalb habe ich bei meiner letzten Zeichnung ab Bruch nur 0,7cm zur Hinterhosenbreite dazugegeben, was den Spalt um 6mm vergrößern sollte. Irgendwie muss ich doch mal zusehen, dass ich Bilder von meinen Zeichnungen mache, damit Ihr versteht, was ich meine.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 19.04.2007, 22:11
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.582
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Müller&Sohn-Standarthose

Ja bitte mach mal Fotos, das klingt sehr wissenschaftlich und ist Musik in meinen Ohren (bin ein Zahlen-Freak)! Schade, dass ich nur Bahnhof verstehe. Also eine Zeichnung mit Beschriftung, was was ist, wäre ein Traum für mich - meine Hosen-Änderungen sind eher try and error ...
Oder kann ich das bei Leena ansehen?

Weiter viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12981 seconds with 13 queries