Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Säumen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.04.2007, 12:45
Benutzerbild von Sissy24
Sissy24 Sissy24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Säumen

Zitat:
Zitat von LiLeLa
Was hast du denn für eine Nähmaschine - was kann die alles für Stiche?
Ich habe eine Pfaff hobbymatic 947 (ist zwar schon etwas älter, aber noch super in schuss). Also das sind ne ganze menge stiche: Knopfloch, Gerade, Zickzack, Strech 3fach, Elastic, Wabenstich, Blindstich, Polloverstich, Muschelkantenstich, Overlockstich, Kordelstich, Zierelasticstich, Federstich, Griechenstich breit, geschlossener Overlockstich, Grichenstich schmal, Webstich, Diagolastich, Dreieckstich.

wenn ich ganz ehrlich bin, kann mit den meisten begriffen nix anfangen, weil ich nicht weis was die bedeuten. wie gesagt bin noch ganz neu im nähen




LG

Sissy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.04.2007, 14:00
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Säumen

Hi,

wie schön - noch jemand mit ner "alten" Pfaff

Ich habe eine Hobbymatic 876 (oder so) und bin auch ganz platt, was die "damals" schon alles an Stich-Varianten anboten !
Ausserdem war es eine der ersten mit doppelseitigem Stofftransport (heißt in fach-chinesisch anders, komme gerade nicht drauf) - und ich bin sauglücklich mit dem Maschinchen

Was nähst du denn sonst noch bzw. hast du dir vorgenommen?

Liebe Willkommens-Grüße,

Tinenatali
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.04.2007, 20:25
Benutzerbild von Sissy24
Sissy24 Sissy24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Frage AW: Säumen

Hallo,

ich bin auch ganz begeistert von meiner pfaff, da hat meine oma schon drauf genäht, von der hab ich die maschiene auch bekommen, leider kenn ich die ganzen begriffe und stiche noch nicht so gut, aber naja learning by doing.

also ich habe vor dem petticoat noch ein kleid genäht bzw. bin gerade dabei im 50ties style wie oben schon gennant, und jetzt bin ich eben bei dem dazugehörigem petticoat angelangt, den ich jetzt auch schon fertig habe, nachdem ich begriffen habe was "säumen" ist. Allerdings stehe ich gerade vor dem nächsten problem und zwar muß ich den rockbund, die ärmel und das brustteil "einreihen",wie geht das???????? Bitte Bitte nochmal helfen.

LG

Sissy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.04.2007, 21:12
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.331
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Säumen

Hallo Sissy,

einreihen bedeutet, den Stoff auf die richtige Weite zu bekommen. Also, dass z.B. die Ärmel auch in das Ärmelloch passen, bzw. der Rock oben auch an den Bund passt.
Du kannst das entweder mit der NäMa machen mit dem größten bzw. längsten Geradstich und etwas gelockerter Fadenspannung, oder aber auch per Hand mit einer Nähnadel einen Faden in groben Stichen an der Kante. So kannst Du dann die Weite des Stoffes reduzieren, so wie Du sie brauchst.
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10711 seconds with 12 queries