Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


tagesdecke: schiefe ecken, wer weiss rat?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.04.2007, 23:07
Benutzerbild von Rookie65
Rookie65 Rookie65 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 85
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: tagesdecke: schiefe ecken, wer weiss rat?

Hallo Schneckemaus,

erst mal: Laß dir keine grauen Haare wachsen, das wird schon.
Quilten ist eine Kunst für sich, egal ob mit Maschine oder per Hand. Hilfreich ist sicher der Link zu Frau Ehmann. Aber man braucht das richtige Feeling für die Maschine (das ich leider auch nicht hinbekomme und deswegen quilte ich leidenschaftlich mit der Hand ). Man sollte schon einiges an Stöffchen oder halt erst mal auf Papier ausprobieren, um zu die Handbewegungen hinzubekommen, man sollte nicht zu langsam zu sein, sondern schon mit etwas Power losgehen, aber dann werden auch die Stiche je nach Handbewegung ungleichmäßig lang. Das muß man üben. Und mit Handquilten ist es das gleiche: Der eine mag lieber größere Betweens, der andere kleinere. Der eine schafft nur einen Stich auf die Nadel zu bekommen, der andere mehr. Man muß selbst ausprobieren, was besser auf der Hand liegt. Ein guter Link überhaupt für das Handquilten: http://www.colourwash.de/index.html. Auf das Botton neben dem Bild klicken-
Es spielt weniger eine Rolle, ob du 5 oder 10 Stiche per Inch oder umgerechnet auf cm hinbekommt, sondern daß der Quiltstich eine regelmäßige Länge aufweist. Bis man mal soweit ist, wirklich winzige Quiltstiche zu machen, braucht es viel viel Übung und so winzig wie bei absoluten Profies brauchen sie auch nicht zu sein. Schließlich ist es Handarbeit.

Viele Grüße
Rookie
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.04.2007, 15:25
Benutzerbild von aschaumi
aschaumi aschaumi ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: hinterm Deich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: tagesdecke: schiefe ecken, wer weiss rat?

Hi Schneckemaus,
lasse dich nicht entmutigen, es klappt mit etwas Übung immer besser. Ich kann den anderen nur recht geben das wichtigste ist das Heften, zwar eine öde Arbeit aber dafür hinterher viel leichter zu Quilten. Ausserdem kann man Freundinnen oder auch Mutter oder grössere Kinder mit einspannen zu helfen muss ja nicht ganz gleichmässig sein und so macht es auch anderen viel Spass zu helfen. Probiere doch auch mal mit der Hand zu Quilten macht Spass!!!
Lg
Anette
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.04.2007, 09:21
fehmarn fehmarn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: tagesdecke: schiefe ecken, wer weiss rat?

Ich bin mir nun nicht sicher, ob Du mit der Maschine mit einem normalen Nähfuß gequiltet, oder zum freihandquilten einen Stopf- oder Quiltfuß genommen hast. Sag doch mal...
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.04.2007, 18:40
schneckemaus schneckemaus ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 57
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: tagesdecke: schiefe ecken, wer weiss rat?

Ich bin FERTIG!!!!

ich glaubs ja gar nicht. es ist natürlich nicht 100%ig geworden (wie schon gesagt) und der rand ist anders ausgefallen als wie es gewünscht war (wollte es enger nähen, aber dann hat der faden auf der rückseite irgendwie nicht gefasst ). so ist es nun ein "besonderes einzelstück" geworden, meine erste gepatchte, gequiltete tagesdecke.

nun muss ich aber erstmal gucken, wie und ob ich ein bild reinstellen kann, hab das noch nicht so ganz kapiert (bin nicht so das pc-ass )

liebe grüsse und nochmals danke für eure hilfe.

die schneckemaus, die sich demnächst dann an die nächste decke macht.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 15.04.2007, 19:13
schneckemaus schneckemaus ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 57
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: tagesdecke: schiefe ecken, wer weiss rat?

da bin ich nochmal.
dank der hilfe meines mannes, hab ich jetzt die decke in der galerie .
http://hobbyschneiderin24.net/portal...=16129&cat=503

bitte nur positive kommentare dazu schreiben, ich bin sensibel

die schneckemaus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06836 seconds with 12 queries