Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey flicken, gibts da einen Trick?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2007, 10:42
Benutzerbild von Paisley
Paisley Paisley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
Jersey flicken, gibts da einen Trick?

Also,
mein Sohn ist Weltmeister in "Hosen-am-Knie-durchwetzen". Und er schafft das nicht nur mit der Hose, sondern auch noch mit dem, was er drunter anhat.

Das sieht dann so aus:
loch.jpg

Jetzt meine Frage:
Gibt es eine Methode, wie ich das einigermaßen ansehnlich repariere. Ich habe schon mal versucht, einen Flicken draufzunähen, aber das wird immer wellig. Und von Hand mit Stopfgarn wird auch nicht so schön.

Ich könnte sie ja eigentlich wegwerfen, aber
- das ist nicht die einzige mit dem Problem
- sie ist noch nicht wirklich alt und ansonsten einwandfrei in Ordnung
- heuer ist es noch kalt, um ohne zu gehen
- es gibt keine mehr zu kaufen, in den Läden ist schon Sommer
- das ist sein Lieblings-Unterhose, sie taugt ihm sooooo gut

Wie macht ihr das?

Gruss
Rosi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.03.2007, 11:00
Atelier Atelier ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: Ostschweiz
Beiträge: 426
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jersey flicken, gibts da einen Trick?

Hallo Rosi

na, ja ich habe bis jetzt so was immer mit der Hand geflickt. Oder mit der Bogennaht ein anderes Jerseystück drüber genäht, das ist dann nicht ganz so schön aber dafür schön weich und bequem. Die Flicken sind dann immer so hart...
Nim doch sonst mal einen Flicken zum aufbügeln, dann sollte es sich nicht wellen.

Evtl nutzt dir auch dieses Thema was http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=57391
Kenne diese Variante noch nicht, klingt aber sehr gut!

Gruss aus der Schweiz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.03.2007, 11:04
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Jersey flicken, gibts da einen Trick?

Waschen, plattbügeln, ein Stück Jersey aus ner anderen Unnerbux passend zum Loch rausschneiden. Auf das Flickenstück ein gleich großes Stück Soluweb drauflegen, unter das Loch platzieren und das Dampfbügeleisen leicht drüber führen. Jetzt sind beide Stoffstücke aufeinander geheftet. Ab damit unter die Maschine und hin und her stopfen , über das Loch und die Laufmaschen und drumrum. Die geflickte Stelle mit Wasser ausspülen (so verschwindet das Soluweb) und den überstehenden Stoff abschneiden. Sieht zwar nicht unbedingt sehr schön aus, verhindert aber Zugluft und Einblicke

Die Soluweb-Methode hat den Vorteil, dass alles relativ weich bleibt, weil der Stabilisator sich wieder auswäscht.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac

Geändert von ennertblume (27.03.2007 um 11:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.03.2007, 12:50
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.367
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jersey flicken, gibts da einen Trick?

Hi,
du kannst sie doch auch von rechts mit einem Flicken beglücken - sieht doch gut aus!
Guck mal hier - wir haben schon viel dazu geschrieben
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.03.2007, 20:11
Benutzerbild von Paisley
Paisley Paisley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Jersey flicken, gibts da einen Trick?

Danke für die Tipps.
Das mit dem Soluweb werd ich mal probieren. Bisher hatte ich ja immer das Problem, dass sich alles gewellt hat, und das könnte man damit vielleicht in den Griff kriegen.

Gruss
Rosi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10588 seconds with 13 queries