Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoff zu schade zum Vernähen???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 11.04.2007, 19:43
nadelliesel nadelliesel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff zu schade zum Vernähen???

...dann such ich mir was anderes, es gibt in meinen Regalen genügend Lesestoff oder ich stöbere hier im Forum und schaue wie kreativ doch andere sein können -
Gruß Babsi
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 11.04.2007, 22:38
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.130
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stoff zu schade zum Vernähen???

Zitat:
Zitat von nadelliesel
Also seid mir nicht böse....aber für das viele Geld was die Stoffe heutzutage kosten, die dann doch nicht verarbeitet werden kann man sich doch was Chices fertig kaufen.
Mir kommt das alles sehr bekannt vor, vor Jahren hab ich auch immer "Restbestände" an Stoff und Wolle gekauft, wollte ich dann was Bestimmtes stricken hat die Wolle nicht gereicht etc etc.
Irgendwann hatte ich die Nase voll von all den Kisten und Kästen voller Stoff und Wolle, ich dachte mir bleibt die Luft zum Atmen weg und hab mich systematisch getrennt.
Das kann ich echt nur unterschreiben! So ähnlich habe ich es auch vor einigen Jahren gemacht. Und zwar zum einen genau aus der Erkenntnis heraus, daß die unvernähten Stoffe Geld verbraucht haben, für das ich mir ein anderes Mal einen Traumstoff hätte kaufen können, den ich auch vernäht hätte. Und noch mehr aus der Erkenntnis heraus, daß ich im Leben ganz allgemein nicht weiterkomme, wenn ich mich immer daran orientiere, Sachen nicht zu tun, weil ich sie falsch machen könnte, statt Sachen zu tun, mein bestes zu geben und deswegen auf das Ergebnis, egal wie es ausgeht, stolz sein zu können. Daß damit der Horror, einen schönen Stoff (oder eine besonders gute Flaschen Wein oder was auch immer) zu "verbrauchen" verschwand war allerdings eher ein Nebeneffekt anderer Veränderungen.

Ich habe schon auch Stoffe, die mir sehr gut gefallen, vielleicht teuer waren, wo ich sehr, sehr gut überlege, was ich nähe und wie. Und wie ich zuschneide. (Die Leserinnen meines Blogs wissen wohl, wovon ich rede... ) Aber aus einem schönen Stoff eine wunderschöne Möglichkeit nicht entstehen zu lassen, aus lauter Furcht, die anderen hundert Möglichkeiten damit dann nicht mehr wahrnehmen zu können... das blockiert nur. (Nicht nur das Nähen. ) Am Ende habe ich hundert (Stoff)Träume, aber nicht einen einzigen, der wahr geworden ist. Dann lieber einen gelebt, als alle nur geträumt. ;-)

(Ich habe mir bei meiner "Rauswurfaktion" allerdings eine Truhe übrig behalten. So ein bißchen "kritische Masse" brauche ich. Da wandert ab und an mal einer rein und wartet auf die Ideem aber eben auch ein anderer raus, der vom Traum zur Wahrheit werden darf. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 11.04.2007, 23:39
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.265
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stoff zu schade zum Vernähen???

Du hast ganz recht, Marion! Aber wenn die Zweifel sehr groß sind, dann lohnt es sich, in den gesammelten Werken zu suchen nach einem Stoff, um den es nicht wirklich schade ist, der aber - wenn alles gut geht - ein tragbares Teil ergibt!
Genau nach diesen Kriterien suche ich derzeit meine Stoffe aus für die Projekte "ich taste mich ran an die ultimative Passform".
Wenn ich dann die ultimative Passfornm gefudnen haeb, dann wandern so nach und nach auch die teureren Stoff unter die Maschine.
Ein paar Sachen muss ich noch nähen, dann passen tatsächlich alle Stoffe wieder in meinen Schrank ...

Rita
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 12.04.2007, 01:20
Benutzerbild von lavitadream
lavitadream lavitadream ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2005
Ort: Cottbus
Beiträge: 2.636
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff zu schade zum Vernähen???

oh ja , diese stoffe füllen auch zum teil mein schrank.
immer wieder hol ich sie vor, habe viele ideen, doch kann mich dann nicht entscheiden oder find sie dann doch wieder viel zu schade.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 12.04.2007, 07:01
Benutzerbild von Stoffkatze
Stoffkatze Stoffkatze ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: 52072 Aachen
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Stoff zu schade zum Vernähen???

Hallo Birgit,

noch neu im forum stelle ich fest, daß ich auch nicht alleine mit dem Problem bin.

Ich habe vor ca. 4 Jahren die Gelegenheit gehabt, ein Stofflager auszuräumen und zu entsorgen (heißt es sollte alles in den Container, so ca. 65 qm Lagerfläche bis unter die Decke voll).

Ich hatte zwar schon eine Nähmaschine und früher auch genäht (Einzelteile!!). An diesem Tag hat sich dann mein Leben verändert.

Ich hängte mich ans Telefon und rief meine Freundinnen an und die kamen dann auch in Scharen und deckten sich kostenlos mit ganzen Ballen und Rollen ein.

Da war ich noch nicht angesteckt. Eine Stunde, nachdem ich ihnen beim Einladen geholfen habe, ist es dann passiert.

Ich raffte was das Zeug hielt. Im Endeffekt hatte ich 25 Rollen Stoff vom allerfeinsten, Spitze (lfm. DM 29,00) so ca. 100 Meter. Knöpfe, RV, Vlieseline rollenweise usw. alles was gibt.

Zum Nähen bin ich bis heute nicht mehr gekommen.

Ein Teil der Stoffe und viel Spitze habe ich bei Ebay versteigert (einen verschwindend kleiner Teil). Den Rest habe ich immer noch im Keller und im Abstellraum.

Als wir letztes Jahr August umgezogen bin, habe ich Anzeigen aufgegeben, aber niemand wollte was haben (konnten die nicht lesen???). Da habe ich Suchanzeigen durchgelesen und habe doch tatsächlich eine Frau aus Düren gefunden, die dann mit ihren Freundinnen gekommen ist und viel Stoff geholt hat. Auch ein Kindergarten hat sich eingedeckt.

Jetzt habe ich immer noch einen Keller voll. Nun muß ich wohl selber ran. Deshalb bin ich hier (es sind schwierige Stoffe dabei!?!?!).

Also, du siehst, du bist nicht allein.

Sollte jemand Fragen haben, bitte mailen.

Alles Gute und schönen Tag noch
Stoffkatze
(Karin)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11029 seconds with 12 queries