Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


buch schreiben

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.01.2005, 10:44
Benutzerbild von TB-Sevenfifty
TB-Sevenfifty TB-Sevenfifty ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: buch schreiben

das mit dem selbstverlegen habe ich auch schon gelesen, hab nur keine ahnung, was ich ihr da sagen soll, wie das vonstatten geht. und es soll auch sehr teuer sein, wenn ich das recht verstanden habe.
was ist das mit dem on-demand? ich habe auch von internet-verlegern gelesen, kennt das jemand?
__________________
Liebe Grüße :schneider:
Tina

Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat,
wird irgendwann Zeit haben müssen, um krank zu sein!

Harold J. Reilly

http://www.quilters-lodge.de

http://home.arcor.de/tb-sevenfifty/D...tb750undco.gif
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.01.2005, 10:46
Piadora Piadora ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2004
Beiträge: 648
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: buch schreiben

Gib das mal bei Google ein, dort ist das sehr genau erklärt, habe grade mal nachgesehen
http://www.google.de/search?sourceid...%2Don%2Ddemand

Geändert von Piadora (23.01.2005 um 10:47 Uhr) Grund: Fehlt was
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.01.2005, 14:18
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.657
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: buch schreiben

Erster Schritt ist die Marktanalyse: Gibt es so ein Buch schon oder ein ähnliches? Oder ist etwas in der Art gerade erst von den Verlagen aus dem Programm genommen worden? - Falls ja: Idee vergessen.

Schritt zwei: Wenn es so etwas noch gar nicht gibt: Hat jemand Bedarf nach so einem Buch? Ist es ein Thema, für das große Nachfrage besteht? Woran mißt sich die Nachfrage?

Schritt drei: Expose erstellen. D.h. den Aufbau des Buches darstellen, ggf. ein Probekapitel verfassen.

Schritt vier: Bei der Marktanalyse hat sie ja herausgefunden, welche Verlage Handarbeitsbücher auf den Markt bringen, diesen schickt sie Expose, Probekapitel und natürlich Anschreiben mit Lebenslauf, woraus hervorgeht, warum andere Leute das Buch kaufen werden und warum sie kompetent ist, es zu schreiben. Das ganze aber so kurz wie möglich, Anschreiben inklusive Briefkopf und allem nicht mehr als maximal eine Seite.

Nimmt ein Verlag das Buch, dann kümmert sich der auch um das Lektorat. Möchte sie ihre Chancen verbessern, dann Expose und Probekapitel von einem Profilektorat oder einem PR-Spezialisten, der so etwas anbietet,durchsehen lassen. (Deutschlehrer sind prima, um RS-Fehler im Manuskript zu korrigieren, aber nicht ausgebildet, Bücher zu lektorieren, die ein Verlag auch so annimmt.)

Interessiert sich kein Verlag kommt es drauf an, ob sie selber die Marktchancen trotzdem sieht. Falls sie sich sicher ist, sind Books on demand ein guter Weg. Dabei muß nur ein vergleichsweise geringer Betrag vorgestreckt werden, für die entsprechende Aufbereitung des Manuskripts und oft eine kleine Erstauflage, ansonsten werden neue Bücher immer nur dann nachgedruckt (und müssen bezahlt werden), wenn jemand eines kauft.

Natürlich muß sie sich in dem Fall auch um Werbung und Vertriebswege selber kümmern, Buchgeschäfte oder Handarbeitsgeschäfte davon überzeugen, das Buch zumindest in Kommission anzubieten oder es selber vertreiben, über eine Webseite und z.B. wenn sie selber Kurse gibt.

Hat sie sich verschätzt, sprich das Buch findet nicht genügend interessenten, dann bleibt sie natürlich auf ihren Kosten sitzen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.01.2005, 16:07
Hedwig Hedwig ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 83
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: buch schreiben

ganz genau so!! Und nicht gleich losschreiben - sonst hat man die Arbeit umsonst getan. Jeder Verlag hat ja ganz spezielle Ansprüche und es ist viel leichter gezielt diese zu erfüllen, als alles am Ende umzukrempeln. Allerdings - ich glaube das zumindest - schreiben sollte sie schon können , sonst muss ja der Verlag alles selber machen, das kostet! Und wer fotografiert? Ein Handarbeitsbuch ohne Bilder geht nicht.
Es gibt (soviel ich weiß) im Moment sehr wenige deutschsprachige Handarbeitsbücher, der Markt ist auch klein, wer näht schon noch?
Aber viele englische und da seh ich auch eine große Konkurrenz, denn alles ist da einschließlich Fotos nur der Text muß noch übersetzt werden.
Es wäre nett, wenn Du über den Fortgang des Projektes berichten könntest!
Gruß Hedwig
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.01.2005, 16:12
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: buch schreiben

Ela hat kein Book on Demand gemacht, sondern es selbst drucken lassen. Bei Schwarzweiss-Zeichnungen geht das auch noch relativ gut.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11686 seconds with 13 queries