Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Top verstürzen - Denkfehler?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.03.2007, 10:28
Foxi Foxi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Top verstürzen - Denkfehler?

Hallo,

ich habe mir im letzten Jahr von einem Top einen Schnitt abgenommen und auch schon mehrfach genäht. Jetzt habe ich hier einen sehr leichten und auch durchsichtigen Stoff, den ich gerne unterfüttern würde. Kann ich jetzt nicht einfach die gleichen Teile 2x zuschneiden (1 x aus dem durchsichtigen und 1x aus dem Futterstoff) und dann jeweils die beiden Vorder- und die beiden Rückenteile rechts auf rechts nähen, verstürzen und dann das Top zusammennähen? An den Seiten und an der Schulter mit doppelter Nahtzugabe?

Ich weiß jetzt nicht, ob ich einfach einen Denkfehler habe aber ich stelle mir gerade vor, dass das klappen könnte.

Was meint Ihr?
__________________
Viele Grüße
Foxi

Foxis Plauderecke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.03.2007, 10:42
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Top verstürzen - Denkfehler?

Hmmm, ich hab schon öfter Kindertuniken verstürzt. Mir ist nicht ganz klar, was Du mit der doppelten Nahtzugabe meinst - Nahtzugabe beim Ober- und Futterstoff? Das auf jeden Fall.

Im Prinzip denkst Du also richtig. Ich würde es aber so machen, dass ich beim Zusammennähen am Hals- und Armausschnitt ca. 3 cm vor der Schulternaht aufhöre, das Vorder- und Rückenteil wende und erst dann die Schulternähte und anschließend die restlichen Hals und Armausschnitte schließe. Dann hast Du an der Schulter auch von innen eine schönere Optik.

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.03.2007, 10:45
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Top verstürzen - Denkfehler?

Noch was - die Seitennaht bleibt bei meiner Methode erstmal offen. Also nur Hals- und Armausschnitte zusammennähen, verstürzen, Schulternähte schließen, dann die Seitennähte in einem Rutsch (also Oberstoff und Futterstoff). Zum Schluß die Arm- und Halsausschnitte schmalkantig absteppen, damit die vorher offen gelassenen 6 cm an jeder Seite geschlossen werden.

Ich hoffe, das war verständlich...

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.03.2007, 11:07
Benutzerbild von N!NA
N!NA N!NA ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.321
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Top verstürzen - Denkfehler?

Hallo Simone,
vielleicht hilft Dir diese Anleitung weiter

http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=57074

So müßte es eigentlich gehen. Ich finde die Anleitung sehr verständlich. Sie hat endlich Licht in das Dunkel des Kleiderverstürzens gebracht.

Gruß,
Nina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11292 seconds with 12 queries