Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Japanische Falttechnik

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.03.2007, 10:50
Benutzerbild von gaby50
gaby50 gaby50 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.013
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Japanische Falttechnik

Hallo Elli,
ich bin gerade dabei, mir in dieser Technik eine Tasche zu nähen.
Ich fand diese Anleitung so gernial:
http://www.ginie.de/anl_14_1.html
Einfach die Ziffern anklicken, dann siehst du die Anleitung Schritt für Schritt.
__________________
Liebe Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.03.2007, 11:13
Benutzerbild von Zumsel
Zumsel Zumsel ist offline
Dawanda Anbieterin Patchwork
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2007
Ort: Im Ländchen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Japanische Falttechnik

Zitat:
Zitat von gaby50
Hallo Elli,
ich bin gerade dabei, mir in dieser Technik eine Tasche zu nähen.
Ich fand diese Anleitung so gernial:
http://www.ginie.de/anl_14_1.html
Einfach die Ziffern anklicken, dann siehst du die Anleitung Schritt für Schritt.
Das ist ja wirklich mal `ne leicht verständliche Anleitung, nur hab ich jetzt so schnell leide keine Schablonen zur Hand. Die müßte man doch theoretisch auch aus Pappe selbst anfertigen können, nur weiß ich nicht, in welchem Verhältnis von der Größe jetzt die Kreise zum Quadrat sind. Im letzten Patchworkmagazin? ist auch so`ne tolle Decke und eine Tasche in dem Muster, ich schau mir mal die Maße an. Danke, ihr habt mir alle sehr geholfen mit euren Tipps.

Liebe Grüße von Elli
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.03.2007, 11:20
Benutzerbild von gaby50
gaby50 gaby50 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.013
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Japanische Falttechnik

Genau, im letzten Patchworkmagazin waren die Muster drin. Die habe ich gescannt und (von meinem Mann) laminieren lassen. Sind super fest geworden, man kann gut dran entlang schneiden. Ich weiß nur noch nicht wie ich den Stoff um das kleine Quadrat bügeln soll. Halten die laminierten Schablonen das aus?
Vielleicht hat es ja schon jemand ausprobiert?
__________________
Liebe Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.03.2007, 11:31
Benutzerbild von BadFan
BadFan BadFan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 204
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Japanische Falttechnik

das Quadrat zum Kreis rauszufinden ist ganz einfach.
In den Kreis durch den Mittelpunkt eine LInie ziehen (sog. Durchmesser)-> darauf im 90° Winkel eine zweite Linie, es entsteht somit ein x , und nun die 4 Punkte auf dem Kreis miteinander verbinden -> ergibt das Quadrat. Verstanden? sonst muss ich es aufzeichnen
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.03.2007, 11:33
Benutzerbild von BadFan
BadFan BadFan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 204
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Japanische Falttechnik

Zitat:
Zitat von gaby50
Ich weiß nur noch nicht wie ich den Stoff um das kleine Quadrat bügeln soll. Halten die laminierten Schablonen das aus?
Vielleicht hat es ja schon jemand ausprobiert?
wieso umbügeln des Quadrates????? das Quadrat, was sozusagen eingelegt wird, wird ohne NZG ausgeschnitten, nur eingelegt und dann die Ohren des Kreises umgeschlagen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08077 seconds with 12 queries