Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stickvlies unter Applikation?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.03.2007, 11:12
orla1001 orla1001 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
Stickvlies unter Applikation?

Hallole,

habe irgendwie nicht ganz verstanden, was Stickvlies unter dem Trägerstoff einer Applikation bringen soll. Dient das der einfachen Verarbeitung? Der Festigung?

Liebe Grüße
orla1001
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.03.2007, 11:32
Benutzerbild von Keinhölzchen
Keinhölzchen Keinhölzchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2006
Ort: Friedberg/Hessen
Beiträge: 904
Downloads: 9
Uploads: 0
Blinzeln AW: Stickvlies unter Applikation?

Hallo Orla1001,

wenn du mit der Maschine applizierst, wird die ganze Applikation mit dem untergelegten Stickvlies schöner, der Stoff wird besser transportiert, die ganze Arbeit wird sauberer. Nimm am besten welches zum Abreißen, d.h. nach dem Applizieren wird das Stickvlies weggerissen. Je nach Größe kannst du es weiter verwenden - zumindest habe ich das so gemacht.

Viel Erfolg beim Applizieren

Petra
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.03.2007, 11:46
orla1001 orla1001 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stickvlies unter Applikation?

Hallo Petra,

ist dieser Stickflies auch bei festen Stoffen notwendig? Und was passiert, wenn man den Flies nicht nach dem Nähen nicht entfernt?

Liebe Grüße
orla1001
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.03.2007, 14:21
Benutzerbild von Keinhölzchen
Keinhölzchen Keinhölzchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2006
Ort: Friedberg/Hessen
Beiträge: 904
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Stickvlies unter Applikation?

Hallo Orla1001,

ich würde das Stickvlies immer nehmen - aber probiers doch einfach mal auf einem kleinen Probestück mit den Originalstoffen aus - kleine Reste reichen da schon.

Es gibt ja verschiedene Sorten Stickvlies, welches, das sich rauswäscht etc. Mit mir geht halt der Geiz durch, wenn ich das Vlies eigentlich nur für die Konturen brauche, deshalb habe ich welches zum Rausreißen genommen und die großen Reste bei den kleinen Motiven weiterverwendet. Wenn man das nicht rausreißt, wird mit jedem Waschen mürber, so dass es irgendwann fast von selbst rausgeht. Durch den Applikationsstich ist der Stoff ja eh schon sehr perforiert.

Lieben Gruß

Petra
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.03.2007, 14:59
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.500
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Stickvlies unter Applikation?

Hallo,

man redet bei den Vliesen ja auch von Stabilisatoren, d.h. der Stoff wird stabilisiert und würde sich bei einer Applikation, die mit einem engen Zickzackstich genäht wird sonst evtl. verziehen (und tut er mit großer Wahrscheinlichkeit auch).
Außerdem habe ich den Eindruck, dass er nicht ganz so "perforiert" wird wie ohne Stickvlies.

Vielleicht geht es bei einem dicken Stoff tatsächlich auch mal ohne (kommt auf den Stoff und auch auf die Applikation an), wenn Du aber die Möglichkeit hast, welches zu verwenden, würde ich dies auf jeden Fall tun.

Es spielt vermutlich keine große Rolle, wenn das Stickvlies nicht entfernt wird,
das Ganze (Stoff und Applikation) wird halt etwas steifer. Aber man braucht es ja eigentlich nur im Bereich der Zickzacknaht, von daher ist es unnötig, es dran zu lassen.

Beim Waschen entfernt es sich auf die Dauer von alleine.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10589 seconds with 12 queries