Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Tipps und Schnitt für "Sicherheitskragen"gesucht

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.03.2007, 21:29
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Tipps und Schnitt für "Sicherheitskragen"gesucht

Hallo, vielen Dank für eure tipps, ich werde mal versuchen einen Probekragen "würgesicher" zu machen!

Zum Selbstkaufen:
diese Kragen gibt es vorwiegend in neongelb, wir brauchen aber orangene, weil die andere Kindergruppe schon gelbe hat.
Die Dinger kosten neu auch so um die 9 Euro und 1 Sicherheitsweste (übrigens echt klasse günstig und lohnend allein schon wegen des ca. 20cm langen Klettbandes in orange, was da ja inklusive dran ist...)
kostet ca. 1,60 Euro, da krieg ich locker 4 Kragen raus, also etwa 40 cent pro Kragen...
Nächste Woche gehts an den Kragen...
Liebe grüße
wunnerbar
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.03.2007, 22:14
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Tipps und Schnitt für "Sicherheitskragen"gesucht

...und wie wär´s mit Druckknöpfen?
Die gibts auch in der Größe von einem 10 Cent Stück..ist halt nur so ne Idee.
Gruß
Nanne
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.03.2007, 22:29
Benutzerbild von Tropical-Punch
Tropical-Punch Tropical-Punch ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: Potsdam
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 26
Downloads: 45
Uploads: 8
AW: Tipps und Schnitt für "Sicherheitskragen"gesucht

Also ich weiß überhaupt nicht was gemeint ist Aber ich finde die Armbindenlösung total Klasse. Mich würde so ein Ding am Hals beim Spielen wahnsinnig machen... und im Sommer muss das doch ätzend sein für Kinder Ich würde Armbinden basteln mit Klett... Sorry, ist ja nur
__________________
ohne Signatur
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.03.2007, 22:46
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Tipps und Schnitt für "Sicherheitskragen"gesucht

hallo,
neee, braucht euch doch nicht entschuldigen,..gar nicht so schlecht die Idee mit den Armbinden!
Dachte mir auch schon, daß im Sommer das ganze sehr warm werden könnte...
ich gehe nochmal in mich!
Danke erstmal von euch!

liebe Grüße
wunnerbar
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.03.2007, 22:58
Benutzerbild von LiLeLa
LiLeLa LiLeLa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 524
Downloads: 0
Uploads: 0
Idee AW: Tipps und Schnitt für "Sicherheitskragen"gesucht

Wie wär's denn mit einfachen Mützen? Die stören nicht beim Klettern etc. und man sieht sie noch besser als die Armbinden - denn die Arme sind ja nicht immer sichtbar.
Krägen würde ich jeden Falls auch nicht machen - entweder sie gehen dann trotz Klett nicht auf wenn ein Kind wo hängen bleibt oder wenn man sie zu leicht zum öffnen macht gehen sie andauern auf und fallen ab. Oder 3-ecks Kopftücher ( ich meine diese kleinen Dreiecke die man mit einem Bändel unter den Haaren zusammenbindet ) - in knalle Orange können dass sicherlich auch Jungs ohne Problme tragen.
Nur mal noch so als Idee - falls es noch nicht zu spät dafür ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20718 seconds with 12 queries