Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Oberfrust beim Maßnehmen

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 09.04.2007, 22:06
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Oberfrust beim Maßnehmen

Maßnehmen ist wirklich nicht einfach.

Zu Lekala kann ich folgendes berichten...

Die meisten Schnitte,die ich mir als Konstruktion angesehen habe, verwenden folgende Maße..

der Brustumfang wird aufgeteilt...was zum Rücken gehört,was zu den beiden Armlöchern gehört,Rest ist für vorne.

Nun kann man in der eigenen Maßtabelle nachsehen,ob die angezeigten,ausgerechneten Maße mit den eigenen Maßen übereinstimmen.

Wenn nicht,dann überschreibt man den Wert.

Das Programm meint bei mir ich hätte Taille....hihihi das kennt mich nicht.

also habe ich meinen Wert in meine Maßkarte eingetragen.

Was auch noch bei Lekala wichtig ist....man kontrolliert nur die Werte,die in der Meßanleitung drin stehen.Das sind gar nicht sooooo viele.

LG
Ulrike
__________________
mit neu aufgeräumter Homepage
http://pieta.homepage.t-online.de/index.html
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.04.2007, 22:28
Benutzerbild von TinaL
TinaL TinaL ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Löhne
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Oberfrust beim Maßnehmen

Hallo
meiner Meinung nach bekommt man bei mehrmaligem Messen so unterschiedliche Masse , weil man nicht immer an der selben Körperstelle mißt.
Da hilft nur , Stelle makieren z.B. auf der Haut oder die Querlinie mit einer Senkrechtlinie ausmessen.
Gruß Tina :schneider:
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.04.2007, 11:26
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Oberfrust beim Maßnehmen

Zitat:
Zitat von Patternmakerfan
Maßnehmen ist wirklich nicht einfach.

Zu Lekala kann ich folgendes berichten...
Die meisten Schnitte,die ich mir als Konstruktion angesehen habe, verwenden folgende Maße..

der Brustumfang wird aufgeteilt...was zum Rücken gehört,was zu den beiden Armlöchern gehört,Rest ist für vorne.

LG
Ulrike
@ Ulrike,
Lekala misst 4 verschiedene Brustumfänge, wovon man eigentlich nur das Rückenmaß RZ 47 abziehen kann, was aber im Foto etwas höher gezeigt wird.

So wie ich das sehe, können nur die Rückenbreite Rz 47 und die Oberbrustweite Rz45 vom Brustumfang1 (Rz 14)(oberhalb des Busens) in Relation gebracht werden. Nur bei diesem Maß kann man vorne und hinten abziehen, damit die Armbreite übrig bleibt.

Das bedeutet aber, dass die Busengröße (Cupgröße) auch bei Lekala nicht berücksichtigt wird, sondern nur der Brustkorb oberhalb des Busens.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.04.2007, 13:52
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Oberfrust beim Maßnehmen

Hallo Ursel,

und wie händelt Garment Designer das Problem?

Das heißt....z.B. Müller und Sohn berücksichtigen die Cup Größe im Grundschnitt auch nicht???????

Fragende Grüße
Ulrike
__________________
mit neu aufgeräumter Homepage
http://pieta.homepage.t-online.de/index.html
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.04.2007, 15:17
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Oberfrust beim Maßnehmen

@Ulrike,

Das ist das, was mich auf Anhieb von diesem Schnitteprogramm überzeugt hat:
Beim Garment Designer kann man bei den Umfangsmaßen für Brust, Taille, Hüfte und Gesäß den Gesamtumfang eingeben und auf Wunsch das Maß für vorne oder hinten (also bis zur Seitennaht).
Garment Designer erstellt dann den Schnitt für Vorderteil und Rückenteil nach den tatsächlichen Maßen.

Das ergibt schon von vornherein eine bessere Passform.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09698 seconds with 12 queries