Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Generell: Was meint Ihr, eignet sich für Rubens-Frauen?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.03.2007, 10:01
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Generell: Was meint Ihr, eignet sich für Rubens-Frauen?

Hallo Sandy,

ich halte es wie Ines und Stellina schon schrieben: Oberteile die weit genug sind (Shirt oder Tunika) und etwa bis zur Hüfte/Oberschenkelansatz gehen, dazu Jeans im Bootcutschnitt (d.h. schmal geschnitten an den Oberschenkeln, unten etwas weiter). Den Stoff für die Oberteile wähle ich gerne auffällig oder es kommen interessante Details dran wie z.B. Tellerärmel, Applikationen, andersfarbige Besätze, Wickeleffekt und in jedem Fall ein nicht zu kleiner Ausschnitt.

Oben weit und unten weit macht einen m.E. noch dicker als man ist Deshalb kann ich auch dem Lagenlook nichts abgewinnen Sieht für meinen Geschmack alles aus wie Kartoffelsäcke Zu Röcken kann ich nichts sagen, trage ich schon seit Jahren keine mehr Nicht nur wegen der nicht mehr vorhandenen Fesseln, ich sehe darin einfach bescheuert aus, egal welcher Schnitt!

Bin gerade dabei, meinen ersten Schnitt nach Lekala zusammenzukleben. Es wird eine Zipfeltunika mit Raglanärmeln. Mal sehen, wie das wirkt Soll angeblich vorteilhaft sein
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.03.2007, 12:07
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Generell: Was meint Ihr, eignet sich für Rubens-Frauen?

Zitat:
Zitat von Großefüß
Da sich die Figuren der Rubensgrößen unterscheiden, kann man auch kaum allgemeingültige Regeln aufstellen.
Was aber auch für deine "Regel" gilt, Oberteile sollten länger sein.

Je nach individueller Proportion können auch zwei Zentimeter weniger den positiven Unterschied machen.

Ich bin mir übrigens sicher, all das, nämlich das optimale Kleidung auf die Proportionen der Trägerin abgestimmt sein soll, das stimmt für jede Größe, egal ob mager, schlank, normal, rundlich oder dick. Egal ob groß oder klein.

Nur, wer rundum schlank ist, der orientiert sich wahrscheinlich eher an der Silouhette, die die Modeindustrie gerade vorschlägt (sieht ja auch nicht immer gut aus, mit Verlaub), wir Dicken sind vielleicht einfach kritischer.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 20.03.2007, 13:08
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Generell: Was meint Ihr, eignet sich für Rubens-Frauen?

Bin gerade dabei, meinen ersten Schnitt nach Lekala zusammenzukleben. Es wird eine Zipfeltunika mit Raglanärmeln. Mal sehen, wie das wirkt Soll angeblich vorteilhaft sein [/QUOTE]



Da bin ich wieder sehr gespannt,mit Tunikas habe ich so meine Probleme.

Ansonsten mag ich an mir am liebsten:unten dunkel,nicht zu weit,auf keinen Fall Bootcut(ich finde mich darin einfach fürchterlich )oben auch nicht zu weit,auf keinen Fall zu eng,ruhig farbig,die Länge ca.20cm unter Bauchnabel,wenn es nicht gerade 45°C sind immer mit Ärmeln.Ich bin 166cm(schon 3cm weniger als es mal waren ) und wiege im Moment 84 kg.Da gibt es sicherlich viele mit diesen Maßen,die total andere Proportionen haben,weshalb es wohl keine wirklichen Richtlinien geben kann, ausser vielleicht ,nicht gerade Bauchfrei.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.03.2007, 13:09
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Generell: Was meint Ihr, eignet sich für Rubens-Frauen?

Ich ttrage am liebsten T-Shirts, die tailliert sind und bis zur Hüfte gehen, also nicht ganz über den Popo, aber bis zur Mitte. Dazu lange Hosen (so dass ich barfuss darin locker noch den Boden mitwischen kann), die gerade geschnitten oder leicht ausgestellt sind. Als Oberteil am liebsten Blazer, die auch so bis zur Hüfte reichen und schmal geschnitten sind.
Farblich bin ich weg vom stets gedeckten. Schwarz trage ich zwar immer noch gerne, aber ich habe festgestellt, dass Farben gar nicht so arg auftragen, der Schnitt ist da wohl entscheidender.
Schuhe sind bei mir relativ hoch, manchmal auch mörderisch zu hoch (12cm), so dass ich immer recht froh bin, wenn ich überhaupt lebend zu Hause ankomme.
Queen Latifah hat tolle Modelle, davon lasse ich mich oft inspirieren. Tine Wittlers Kollektion ist nicht so meins, da sie ja eigentlich immer das gleiche im Angebot hat (wobei "Angebot" hier wahrlich nicht auf einen günstigen Preis hinweist).
Wen ichimmer recht schick gekleidet fand, war die Catering-Frau Agnes aus "Verliebt in Berlin" (jetzt gucke ich das aber nicht mehr, ich weiß also nicht, ob es sie noch gibt).

Wenn ich eher weiblich und nicht geschäftsmäßig gekleidet bin, trage ich ja schonmal Wickelkleidchen, in denen ich mir immer ganz toll vorkomme - da darf sich ruhig mal so ein schlänkliches Wesen neben mich stellen, da bleiben Komplexe trotzdem aus, weil ich finde, das Wickelkleider extra für Vollweiber gemacht wurden.
Wenn ich hier einmal kurz diskret auf mein letztes Machwerk aufmerksam machen dürfte:


Meine Cousine bestellt sich ihre Sachen immer bei bonprix, was bei mir aber selten passt. Jetzt hat meine Cousine allerdings auch eine "Fass auf Stelzen" Figur, und sie beklagt sich ständig, dass sie keine vernünftigen Oberteile findet, die den Bauch kaschieren. Auch Mieder hat sie schon probiert, die seien aber gerade im Sommer zu unbequem. Mir gefällt sie am besten in Tunika und Leinenhose, zumindest im Sommer.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.03.2007, 13:47
albertine albertine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2005
Ort: Vogtland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Generell: Was meint Ihr, eignet sich für Rubens-Frauen?

hallo,

frauen jenseits der kleidergröße 38 sollten mut zu farbe und mode haben.
frau sollte auf die richtigen proportionen achten, also weg mit dem schlabberlook.
man sollte die körperpartien betonen, die man selbst an sich mag (schönes dekolletè, schöne beine).
mir persönlich gefallen die modelle von more woman. so als inspirationstipp ;-).

liebe grüße

albertine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07692 seconds with 12 queries