Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



ich würde gern...

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.03.2007, 17:25
Benutzerbild von Maman Lili
Maman Lili Maman Lili ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2006
Ort: Mainhausen
Beiträge: 170
Downloads: 0
Uploads: 0
ich würde gern...

Hallo ihr Lieben ,
Tja ich würde gerne mich ans Bh ran trauen aaaaaber ich habe sowas noch nie gemacht , daher frage ich euch
-Wie schwer ist so was eingentlich ? -sprich muß ich unbeding ein kurs besuch ? (Kosten fragen )- oder ist das wie bei normalen schnittmuster wo die arbeitsschritten erklärt werden ?
-was brauch ich da für eine maschine ? ist eine ovi ein muß ? oder reicht meine brother mit ihr ovi-stich?
Lg Lili
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.2007, 17:35
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: ich würde gern...

Hallo Lili,
ich habe noch nie einen Dessous-Kursus besucht und nähe mir alle meine Dessous selbst. Wenn man die nötige Geduld mitbringt und schon ein wenig Näherfahrung hat, kann man sich die nötigen Kenntnisse selbst aneignen.
Den meisten Schnittmustern liegen im übrigen auch ziemlich gute Anleitungen bei.
Ich nähe meine Dessous ohne Overlock. Die normale Nähmaschine reicht. Wichtig sind aber die richtigen Nadeln sowie nicht zu dickes Garn zu verwenden.
Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.03.2007, 17:41
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: ich würde gern...

Hallo,
auch ich nähe meine Dessous selber und habe keinen Kurs besucht.
Angefangen hat es damit, daß ich einen alten BH aufgetrennt habe.
War ganz gut und hat die einzelnen Arbeitsschritte anschaulicher und logischer gemacht.
Hab natürlich auch das eine oder ander TfT produziert, aber dabei immer wieder gelernt.
Also trau dich ran, is gar nicht so schwer.
Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.03.2007, 17:57
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: ich würde gern...

Hallo,

auch ich nähe größtenteils meine Dessous selbst, ohne einen Kurs besucht zu haben.
Ich habe mir aber das BH-Buch von Ela gegönnt, das hat viele meiner Fragen beantwortet.

Schnitte habe ich auch schon einige ausprobiert, auch von gut passenden Kauf-BHs habe ich Schnitte abgenommen (wie das geht, wird auch schön in Elas Buch erklärt).

Ansonsten nähe ich BHs auch meist mit der normalen Nähmaschine, aber für Slips und Hemdchen ist natürlich die Ovi unschlagbar.

Trau dich ruhig, du schaffst das sicher auch.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.03.2007, 17:59
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 17.484
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ich würde gern...

Hallo,
zum Desoussnähen reicht eine normle Haushaltsnähmaschine die über
einen Gradstich Zickzackstich und eventuell elastischem Zickzackstich verfügt.

Ich persönlich finde es sehr unterstützend einen Kurs zu belegen,
indem grundlegende Dinge erklärt werden.
Es ist mir schon passiert,daß ich mein
Lieblingsschnittmuster durch das Verhalten unterschiedlichster Materialien abänderen mußte.
Somit gibt es inzwischen drei Versionen zu einem Schnittmuster.
Auf jeden Fall Zuhause oder mit einer Mitstreiterin nähen ,nähen nähen.
Es geht zu nächst nur langsam voran und ob ein BH seinen Funktion erfüllt hat,läßt sich erst nach einem 24 Stundem -Test sagen.
Es macht auf jeden Fall viel Spaß und mittlerweile sind mir meine BH`s lieber als die Gekauften.
Ich wünsch Dir viel Erfolg.
viele GRüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12429 seconds with 12 queries