Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Sitzsack - supereasy

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.03.2007, 01:14
Benutzerbild von Anre
Anre Anre ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sitzsack - supereasy

Super deine Anleitung!!!!

Mal sehen ob ich das auch hinbekomme.Meine Tochter möcht nämlich gern einen Sitzsack haben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.03.2007, 01:45
Benutzerbild von Sticktante33
Sticktante33 Sticktante33 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: MV, da wo andere Urlaub machen
Beiträge: 476
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Sitzsack - supereasy

Zitat:
Zitat von sandysun
oder Ihr seid so dämlich wie ich und bestellt "irgendein Styropor Zeugs" im Internet, das so federleicht ist, dass es Euch selbst bei aller Mühe um die Ohren fliegt und an den Händen kleben bleibt. Das kriegt man dann nur schwer durch die Öffnung des Sacks.
Hallo Sandy,

Du bist nicht dämlich, sondern hast genau das getan, was die Hersteller der teuren Sitzsäcke auch tun.

Habe vor kurzem für mein Brüderchen zum 6.Geburtstag so einen Sitzsatz für 40 Euro bei Roller gekauft. (Selbernähen wär sicher billiger geworden, aber es war ein Spontaneinfall) Im Boden war ein verdeckter Reissverschluss. Die kreative Neugierde war natürlich nicht zu bremsen und wollte wissen, ob ein Inlet drin ist.

Ergebnis: Die Winterlandschaft konnte zwar verhindert werden, aber an der Hand klebende Kügelchen gingen nicht wieder rein, verteilten sich im Zimmer und konnten nur mit Vakuumsaugkraftmaschine gebändigt werden.

Aber zumindest hat das Kind sich gefreut - obwohl es kein roter Sack war: Das ist das allerbeste Geschenk, dass ich in meinem ganzen Leben bekommen habe! "großeschwesterfreu"

Gibt es denn auch antihaft Styropor-Kügelchen?


Liebe Grüße
Birka
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.03.2007, 08:58
Benutzerbild von Josie
Josie Josie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Enzkreis
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Sitzsack - supereasy

Hallo Sandy
Genau so ein Teil möchte ich auch mal nähen.Danke dir für die tolle Anleitung die bereits abgespeichert ist
LG
Elke
__________________

Ich freue mich über Besucher
http://www.josies-blog.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.03.2007, 09:24
Benutzerbild von HeXeSaSa
HeXeSaSa HeXeSaSa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Knusperhäuschen nähe WOB
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Sitzsack - supereasy

der sack ist ja klasse.
danke für die anleitung

wollte ich schon immer mal machen.
mal sehn ob einer der kids sowas haben möchte.

nu meine frage: wie teuer waren die kügelchen?

mein tip: einen zweiten etwas größeren sack zu nähen..und ihn über den ersten stülpen , dann lann man diesen übersack auch mal schnell zwischendurch waschen.
__________________
--------------
Wäre der Instinkt nicht unsicher, so wäre er dem Verstand überlegen
aktuell alle Blumen zusammen genäht !!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.03.2007, 09:45
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sitzsack - supereasy

Hallo Sandy,
klasse geschrieben! Wie machst Du das nur, so treffend, kurz und superlustig?
Alles Gute für Dich und den Sack,
LG linde
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06652 seconds with 12 queries