Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Bargello WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 11.03.2007, 18:37
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bargello WIP

Hi Raaga,
ich wollte Lilatöne, es soll von hell nach dunkel gehen. Bargellos kann man aber auch ganz durcheinander machen. Die Ordnung kommt ja dann dadurch, daß die Reihenfolge immer gleich ist.

Als ich dann lauter Lilatöne hatte, sagte mir die Stoff-Verkäuferin, daß ich noch was anderes reinnehmen soll, Highlights, damit nicht alles "ein Brei" wird. Deshalb hab ich das Bunte (Kaffee Fassett sogar ! ! !) und das Grüne und zwischendurch auch Türkis mit Lila und zwischendurch auch weiter hinten ein helles Lila. Ist ja eigentlich auch klar:

Wenn die Farben fast gleich sind, sieht man am Schluß die Bewegung nicht mehr in dem Bargello, weil alles ineinander übergeht.

Ich hab dann die Stoffballen in der Reihenfolge, wie ich dachte, knapp übereinandergelegt und hab es von weiter entfernt angeschaut, wie es wirkt, ob da was nicht reinpaßt und so.

Später zuhause hab ich nach dem Streifenschneiden, als die Dinger über dem Bügelbrett hingen, nochmal zwei oder drei vertauscht. Wenn die Streifen wo hängen wie am Bügelbrett, kann man noch besseren Eindruck gewinnen.
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 11.03.2007, 18:38
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bargello WIP

So, jetzt hab ich ein Problem. Ich hab mal eine Platte gebügelt und wollte jetzt versuchen, sie quer in Streifen zu schneiden, aber da hab ich Angst, daß es schief wird. Wenn ich am äußeren Streifen anlege, und wenn das dann nicht gaaaaanz parallel liegt, wird es ja schief und immer schiefer.

Wenn ich den mittleren Streifen wie einen Stoffbruch falte, wird es vielleicht außen schief, und hier kann man es nicht einfach begradigen und den äußeren Streifen nicht beachten, der ja den Platz der Webkante hat, die man sonst einfach wegschneidet. Man braucht den Streifen ja.

Hab Hilfeauftruf bei den Sternenquiltern gestartet. Sobald ich weiter weiß, mach ich weiter.
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 11.03.2007, 19:02
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.812
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Bargello WIP

Könnte die Antwort so etwas sein wie sich am rechten Winkel der Nähte zu orientieren. Die sind schön lang und müssen beim fertigen Stück ordentlich in eine Richtung zeigen. Als absolute Ignorantin stelle ich es mir jedenfalls so vor, dass man die am ehesten sieht.

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 11.03.2007, 21:42
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bargello WIP

Ja schon, nur wenn die vielleicht gaaaanz leicht schräg sind, nur eine davon, ist es Mist oder wenn es sich beim Schneiden verzieht. Da reicht 1 mm auf die Länge wird das immer mehr, aber ich hatte eine Denkblockade, hab das Problem gelöst. Kommen gleich Bilder.
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 11.03.2007, 21:46
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.812
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Bargello WIP

Jetzt wird es mal wieder superspannend!

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10955 seconds with 13 queries