Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Am Po anliegende Hose aus Grundschnitt?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08.03.2007, 19:28
Benutzerbild von ischilly
ischilly ischilly ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: Saarland
Beiträge: 14.869
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: Am Po anliegende Hose aus Grundschnitt?

Hallo,
die Unterlagen würden mich auch interessieren, ich dachte immer, man kann viel mit dem Stoff machen.....man lernt nie aus!!!! Danke!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.03.2007, 12:44
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.756
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Am Po anliegende Hose aus Grundschnitt?

So ich hab mich jetzt mal mit Capricornas Jeanshosenkonstruktion auseinandergesetzt. Ganz verstanden habe ich es nicht, weil ich nicht weiß um welche Punkte es sich handelt, die dort mit Buchstaben bezeichnet sind. Ich habe auch den leisen Verdacht, dass sich die Konstruktion der Standarthose von damals etwas von dem heutigen System unterscheidet. Zwei cm zusätzliche Knie- bzw. Fussweite haben wir nämlich schon bei der Standarthose gemacht. Spaltbreite verkleinern (also 1cm pro Konstruktionsviertel zugeben an der Hinterhose musste ich wegen eines sehr flachen Gesäßes (Bügelbrettfigur ) schon bei der Standarthose, also sieht es so aus, als müsste ich bei einer Jeans noch mehr zugeben. Wenn ich meine Lieblingsjeans ausmesse ist der Unterschied zwischen Vorder- und Hinterhose eher kleiner als größer. Bei der Knieweite ist es nur ein Unterschied von 2cm. Also gibt man nur 0,5cm an jeder Seite bei der Hinterhose dazu statt 2cm.
Zur Verkürzung der Taille muss ich noch sagen, dass wir den Tip bekommen haben, vorn mehr zu verkürzen als hinten, wenn wir eine Hüfthose machen wollen, damit die Hose hinten nicht runterrutscht.
Meine Angaben sind aber alle ohne Gewähr. Macht mich nicht dafür verantwortlich, wenn ihr eine Hose konstruiert, die nicht passt. Ich bin keine Schneiderin, sondern nur eine autodidaktische Fummlerin, die Vieles ausprobiert.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.03.2007, 17:57
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.555
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Am Po anliegende Hose aus Grundschnitt?

Luthien,
wenn die Hosenbeine unten sehr schmal werden, verkleinert sich die 2cm Distanz zwischen dem vorderen und unterer Saum- bzw. Kniepunkt. Sonst würde das Vorderteil optisch zu klein. Die Hosen hinten höher schneiden, ist besser, da hat sie schön halt im Kreuz und beim Bücken sieht man den gewissen Teil nicht.

Heidi
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.03.2007, 11:13
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.756
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Am Po anliegende Hose aus Grundschnitt?

Stellt man die Kreuznaht eigentlich auch schräger, wenn man genau das Gegenteil eines Hohlkreuzes hat (Flachrücken und extrem platten Po)? Ergeben sich dann nicht wieder diese fürchterlichen Falten unterm Hintern?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.03.2007, 11:22
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Am Po anliegende Hose aus Grundschnitt?

bei einem flachen Po stellt man die Hinterhose meines Wissens möglichst gerade, damit sich die Hinterhosenmittelnaht verkürzt.
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08756 seconds with 12 queries