Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


"Die Seiner Hose"

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 07.03.2007, 22:00
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.943
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: "Die Seiner Hose"

Zitat:
Zitat von sachensucherin
Leider weiß ich nicht mehr wie das geht...
*grins* guck mal hier - so hatte ich das auch in Erinnerung (war nur zu faul, das zu formulieren *gg*)

LG Barbara

@Christa: geniales Stopfwerk

*pssst*: meine Lieblingsjeans hab ich als Teenie -zig-Mal aus der Tonne gerettet (zum Entsetzen meiner Mutter )
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.03.2007, 22:02
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: "Die Seiner Hose"

Du bist wie immer die erste , Anne!
Danke!!!

Dabei sag ichs doch immer: Zwillinge!!!! Zwei Seelen .......
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 07.03.2007, 22:09
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: "Die Seiner Hose"

Dazu fällt mir noch ein, dass ich zu dem Thema ja schon einschlägig vorbelastet bin. Siehe Stolberg Anfang Dezember nullsechs! Da ließe sich doch was draus machen!
Wir können das Kind schon zusammen schaukeln!
Wo kriegen wir nur die ganzen kaputten Hosen her? Nen Aufruf hier starten?
Schickt uns eure Buxen, wir flicken sie in der "Flick-Show" - natürlich nur für Geld und das kommt einem "Guten Zweck" zu, der Stillung unseres Hungers und Durstes
Was übrig bleibt bekommt Peter, damit er sich mal neue Hose kaufen kann.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 07.03.2007, 22:25
tuichdoch tuichdoch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Die Seiner Hose"

Zitat:
Zitat von ennertblume
Sacht mal, wär das nicht eine Idee für Aachen?

Meine Oma - die mir das Flicken beigebracht hat, meinte immer: Es ist nicht wichtig, was du für Kleider anhast. Hauptsache sie sind sauber und heile.
Daran denke ich immer, wenn ich ein Kleidungsstück repariere. Für mich hat das etwas mit Achtung vor der Arbeit zu tun.
Meine Oma hat immer gesagt (auf bayerisch):

Wer nix gescheites altes hat,
hat auch nix gescheites neues.

In diesem Sinne

Gute Nacht
Regina
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 07.03.2007, 22:36
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 20.105
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: "Die Seiner Hose"

Leuts, ihr habt mich angesteckt, und ich habe meinem Sohn vorhin auch eine "Die Seiner Hose" fabriziert. (Der Prototyp hing schon seit dem letzten Sommer über der Stuhllehne.) Ich fürchte nur, dass ich da nochmal dieseinen muss, weil sie nämlich inzwischen zu kurz ist.
Gruß, Heidrun
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
"die seiner hose"

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08390 seconds with 13 queries