Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Titelmodell Burda 3/o7

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.03.2007, 14:48
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Titelmodell Burda 3/o7

Hallo zusammen,

eine Freundin von mir hat sich die Jacke schon rausgesucht. Ich habe sie am Do im Rohzustand gesehn, also im gesteckten Zustand.
Der Ausschnitt sitzt SEHR tief, sie hat ihn um 3cm nach oben versetzt und dann die Ausschnittblendstückchen noch drangesetzt, dann ist es blickdicht. Da sie sehr groß ist, auch die Länge geändert, doch sonst 1A! Sah echt gut aus, zumal sie einen bestickten Taft (???) genommen hat.
ICh denke, auch wenn Du noch ein Futter einbaust, gibt es keine Probleme.
Viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.03.2007, 16:14
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Titelmodell Burda 3/o7

Hallo
ich denke auch das man sie ohne Probleme füttern kann. Demnächst werde ich sie mir auch nähen, habe aber vor sie mehr als Bluse zu tragen.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.03.2007, 16:33
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Titelmodell Burda 3/o7

Ich will sie auch eher als Bluse tragen. Trotzdem werde ich sie füttern (mein Stoff ist auch eher steif und bestickt), und zwar mit leichter Seide, weil ich die auf der Haut am schönsten finde. Der Rock dazu bekommt dann einfach ein normales Viscosefutter.
Jetzt muss ich nur nochmal in meinen Büchern nach der Konstruktionsanleitung für ein Futter suchen, das hab' ich nicht direkt präsent.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.03.2007, 16:50
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.023
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Titelmodell Burda 3/o7

Hallo,

ich kann zwar nicht direkt Auskunft geben, aber hier kannst du die Jacke in der Galerie bestaunen. Falls du dir wirklich so unsicher mit dem Futter bist, könntest du ja Sikagie mal per PM anschreiben und sie dazu befragen.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.03.2007, 18:16
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.987
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Titelmodell Burda 3/o7

Zitat:
Zitat von Wirbelwind
Ich will sie auch eher als Bluse tragen. Trotzdem werde ich sie füttern (mein Stoff ist auch eher steif und bestickt), und zwar mit leichter Seide, weil ich die auf der Haut am schönsten finde. Der Rock dazu bekommt dann einfach ein normales Viscosefutter.
Jetzt muss ich nur nochmal in meinen Büchern nach der Konstruktionsanleitung für ein Futter suchen, das hab' ich nicht direkt präsent.
Ich werde mir die Jacke auch in gefüttert nähen - mein besticktes Leinen ist mir für ohne Futter einfach zu durchsichtig. Die Konstruktion dürfte in diesem Fall ziemlich einfach sein - das mittlere Vorderteil wird ja komplett aus dem Oberstoff gedoppelt - also werden die anderen Jackenteile (Rückenteil ohne den Besatz) aus Futterstoff zugeschnitten. Im Rückenteil würde ich noch eine Bewegungsfalte einplanen - fertisch....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08150 seconds with 12 queries