Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jackett nähen - Besatz am Kragen und ...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.03.2007, 18:51
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jackett nähen - Besatz am Kragen und ...

Zitat:
Zitat von fusseltrine

Und jetzt kommt der Kragen dran, den ich zwischen beiden Lagen mitfasse. Nach dieser Reihenfolge nähe ich eigentlich alle gefütterten Oberteile, von der Sportjacke bis zum Blazer.

Ich vermute mal, in der Schneiderlehre wird es anders gelehrt, aber bei mir hat es so immer geklappt.
klappen wird es so sicher, bei dickeren Stoffen sieht es aber nicht schön aus - da wird das einfach zu dick
und bei dünneren finde ich es auch nicht schön, ich finde der Kragen legt sich nicht so richtig wie er soll

normalerweise näht man den Unterkragen an die Jacke, den Oberkragen an den Beleg, dann wird der Kragen verstürzt, die Kragenansatznaht eventuell eingezwickt, auseinandergebügelt und die im Jackenteil liegende Nahtzugabe aneinandergenäht

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.03.2007, 19:04
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.940
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Jackett nähen - Besatz am Kragen und ...

Hi,

ja die Evelyn . HAbe mir geholfen: den Steg etwas gekürzt, den Beleg bis zum Steg schräg beschnitten. Steg an Beleg (Schulternaht halt) angenäht. Futter entsprechend zugeschnitten.. JEtzt hoffe ich darauf das ich das Futter auch in einem Rutsch einnähen kann. Werde mir beim nächstenmal so einen Mond zuschneiden. Nur: beim Schnitte verändern traue ich mich meistens nie.
Und beim nächsten Jacket werde ich wohl auch alles getrennt nähen, also so wie Du es beschrieben hast.
Warum tue ich mir das überhaupt an? Kinderpullis mit der Ovi nähen - geht doch so schnell und einfach.......

Mal schauen wie weit ich heute noch komme. Ärmel müssen nachher noch ins Futter. Innentasche fehlt auch noch. Hm, dann kommt der Kragen . Und wenn das dann alles drin ist, kommt meine "Lieblingsarbeit" nämlich die Schlitze füttern Das sieht irgendwie nie so aus wie ich will. Werde mir wohl doch irgendwann die Zeit nehmen müssen und einen richtigen Nähkurs besuchen.......

Schönen Abend,


Karin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.03.2007, 19:10
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jackett nähen - Besatz am Kragen und ...

Zitat:
Zitat von Soutage
klappen wird es so sicher, bei dickeren Stoffen sieht es aber nicht schön aus - da wird das einfach zu dick
und bei dünneren finde ich es auch nicht schön, ich finde der Kragen legt sich nicht so richtig wie er soll

normalerweise näht man den Unterkragen an die Jacke, den Oberkragen an den Beleg, dann wird der Kragen verstürzt, die Kragenansatznaht eventuell eingezwickt, auseinandergebügelt und die im Jackenteil liegende Nahtzugabe aneinandergenäht

Grüsse Evelyn
Danke, man lernt doch immer was dazu...
__________________
Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12337 seconds with 12 queries