Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > März 2007 - Blusen



Lekala 5294

März 2007 - Blusen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.03.2007, 08:26
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Lekala 5294

Ich sehe immer mit viel Ehrfucht zu wenn da Schnitte so umkonstuiert werden.Ich bin schon froh ,wenn mir das Kleidungsstück später passt.Kleinigkeiten verändern,o.K,aber so was?Schön zu sehen wie du das so machst.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.03.2007, 08:42
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Lekala 5294

hach - das sieht ja schon toll aus - bin ganz begeistert
Ich würde aber noch sicherheitshalber ein Probeshirt nähen, nur um sicher zu gehen ...
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.03.2007, 12:18
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.162
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Lekala 5294

Zitat:
Zitat von lenalotte
hach - das sieht ja schon toll aus - bin ganz begeistert
Ich würde aber noch sicherheitshalber ein Probeshirt nähen, nur um sicher zu gehen ...
Habe ich gerade zugeschnitten - aus einem gut abgelagerten Stöffchen, das ich derzeit prima anziehen könnte. Weil eine Appli drauf soll, kann es 1 bis 2 Tage dauern, bis sich hier wieder was tut.

Rita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.03.2007, 22:55
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Lekala 5294

Ehrfurcht, jawohl...lässt mich starr vor Staunen stehn!

Toll, ich bin gespannt, wie´s weiter geht.
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.03.2007, 20:39
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.162
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Lekala 5294

Die Frage ist ganz einfach: Was ist erfolgversprechender:

Zur Auswahl stehen:
Variante 1: einen passenden, gut sitzenden Schnitt erheblich umbauen!
Variante 2: einen gänzlich unbekannten Schnitt erheblich ändern, damit er passt!

Bisher habe ich immer Variante 2 gewählt und bin mehrfach böse "auf den Bauch gefallen".

Dies ist mein erster Versuch, mit Variante 2 ans Ziel zu kommen - mal sehen, was draus wird.

Wenn das klappt, werde ich nur noch so arbeiten. Dann muss ich nur noch einen Schnitt für eine enge Hose fabrizieren, die ich dann immer abwandeln kann, dann bin ich komplett ausgestattet. Mit Röcken habe ich es nicht so – und wenn, kann man von der Hose den kritischen Teil abkupfern und danach der eigenen oder fremder Phantasie ihren Lauf lassen.

Gestern habe ich mich erst mal mit dem Sweat beschäftigt. Schulterabnäher gesteppt, Ärmel an Rückenteil genäht und umgehängt - es sieht perfekt aus, zu perfekt, mal sehen, was jetzt schief geht.

Aufs Vorderteil soll eine Appli - was sich schwieriger gestaltete als gedacht:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=56215

Jetzt ist sie drauf, und auch überwiegend gestickt – ein kritisches Detail, das aber 4fach vorhanden ist, wartet noch auf mich.

Evt. schaffe ich es heute noch, die Ärmel ans Vorderteil zu steppen – und dann hänge ich das Ganze noch mal um – drückt mir mal die Daumen, dass es vorne genauso gut aussieht, wie hinten.

Die Brust-Abnäher werde ich erst danach steppen, damit die Spitzen auch wirklich an der richtigen Stelle enden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08366 seconds with 13 queries