Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH-Versuch der X-te

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 24.01.2005, 22:01
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: BH-Versuch der X-te

Zitat:
Zitat von stebo79
Zeit für ein Update

Freitag Abend:
Ich surfe im Netz und sehe einen BH ohne Mittelstück. Die Körbchen treffen sich in der Mitte, das Bügelband läuft ohne Unterbrechung durch..... WOW.
Geht das auch bei meinem?


Samstag Mittag:
Ich bin in einem Dessous-Geschäft und sehe mir so einen BH mal von der Nähe an. Aha. Eigentlich ganz einfach. Werde ich mal probieren...
Und da sehe ich auch noch eine Möglichkeit, wie die obere Kante gearbeitet werden kann: Einfach mit dem Stoff verstürzen! Gute Idee, dann muss ich da nicht mehr das Gummi dranfriemeln.

Samstag Abend:
Ich nähe! Unterbrustgummi ist alle, ich helfe mir mit Wäschegummi. Das letzte Bügelband wird aufgebraucht...


Samstag Nacht:
Der große Moment - die Anprobe! Mhhh, auf jeden Fall mal nicht zu klein. Pusht aber nicht so schön.... Der Armausschnitt liegt schön an, auch die Stelle wo der Träger auf das Körbchen trifft. Der Armausschnitt ist vielleicht etwas zu hoch...
Na, wenn jetzt wenigstens nichts rausruscht, ist das erste Stück mal geschafft. Soll ich da mal noch weiterprobieren, bis er auch schön pusht?
Auf jeden Fall jetzt erst mal der "Langzeittest": Mindstens einen Tag tragen. Dann erst kann ich beurteilen ob er wirklich gut sitzt (und nichts rausrutscht).
Unter einem Shirt zeichnet sich schon mal nichts ab.

Eine Stunde später:
Das Rückenteil rutscht nach oben, ist also zu weit. Werde ich noch ändern. Kann aber bei diesem auch daran liegen, dass ich Wäschegummi statt Unterbrustgummi verwendet habe....

Hi Stebo,

solch einen Schnitt gibt es sogar, von Ezi Sew, den 105er...
, nur der Vollständigkeit halber

Liebe Grüße und ich drücke Dir den Daumen, dass Du "Deinen" Schnitt doch noch gefunden hast.
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 25.01.2005, 10:58
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: BH-Versuch der X-te



Werd ich mir merken falls es nix wird!

Ich warte noch mit meinem endgültigen Urteil; denn beim letzten BH habe ich nach 2 Tagen gleich eine Serie gestartet und war später dann doch unzufrieden mit dem Schnitt. Und somit alles für den Müll....
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25.01.2005, 21:11
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: BH-Versuch der X-te

So, Bild ist in der Galerie!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.03.2005, 01:04
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: BH-Versuch der X-te

Neuer Schnitt (Ezi sew 105), selbes Problem:
Der Inhalt rutscht raus

Ich geh davon aus dass der Bh zu kein ist. Von daher probiere ich es mit größer machen.... aber es will einfach nicht klappen. So langsam macht sich da doch Verzweiflung breit

Wenn ich jetzt das Körbchen noch größer mache, bin ich irgendwann total eingepackt. Wo soll es da noch ein Push-up sein??
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08082 seconds with 12 queries