Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > März 2007 - Blusen



Bluse NR.5 Ottobre Woman vom letzten Jahr

März 2007 - Blusen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 04.03.2007, 23:50
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 17.483
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bluse NR.5 Ottobre Woman vom letzten Jahr

Jetzt bin auch bei den Schlitzen angelangt
bisher hat alles eigentlich ganz gut geklappt ( ein wenig trennen gehört ja zum geschäft, oder ) und passt auch ohne Änderungen gut
für diese Schlitze brauche ich ruhe und die habe ich in den nächsten tagen nicht, also muss die fertigstellung noch ein wenig warten
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 05.03.2007, 08:13
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Bluse NR.5 Ottobre Woman vom letzten Jahr

Zitat:
Zitat von sikagie
Klasse, Du bist ja schon fertig! Sieht gut aus... und was kommt als nächstes?
Mal sehen. Auf jeden Fall eine Blusenpause.

Werde als erstes mal die weiße Jeans nähen, die ich dann färben will.
Danach wahrscheinlich eine Bluse aus dem Streifenstoff. Habe gestern abend mal meine Knip durchgeblättert, aber noch keinen Schnitt gefunden, der mir richtig gut gefällt.
Leider hat ja die Woche begonnen, und so habe ich nur abends Zeit für die wirklich netten Dinge des Lebens.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 05.03.2007, 13:31
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Bluse NR.5 Ottobre Woman vom letzten Jahr

Zitat:
Zitat von toblerone
Wenn du auf der linken Stoffseite des Aermels beginnst den Schrägsreifen anzusteppen, kannst du nach dem "Wenden" die zweite Naht besser kontrollieren; jene ist ja nachher von rechts auf dem Untertritt sichtbar.

Gruss
Genauso habe ich das gemacht.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 05.03.2007, 19:39
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Bluse NR.5 Ottobre Woman vom letzten Jahr

Hallo,

in der Galerie bin ich gefragt worden, welche Änderungen ich bei der Bluse gemacht habe. Das möchte nun hier beantworten.

Ales erstes habe ich eine Oberweitenanpassung (FBA) gemacht. Da waren nur ca. 2,5 cm notwendig. Aber wenn die Weite fehlt ist das ja doof. Bei dem Übetragen des Schnittmusters auf Folie habe ich die vorderen Senkrechtabnäher vergessen und somit haben mir die bei der Änderung auch kein Kopfzerbrechen bereitet. Allerdings ist mir dann bei der ersten Anprobe doch gedämmert, dass da was fehlt. Ich habe dann die Abnäher direkt auf den Stoff gezeichnet.

Bei den Abnähern habe ich folgendes geändert:
- Brustabnäher nach unten verlegt und verlängert
- Längsabnäher vorne weiter zur vorderen Mitte verschoben und oben
verkürzt
Die genauen cm spare ich mir, da das ja individuell unterschiedlich ist. Bei dem rückwärtigen Abnäher mußte ich nichts verändern.

Als nächstes habe ich die Schulter schmaler geschnitten, da mir die Armkugel zu sehr über der Schulter hing. Das ist eine Änderung die ich häufig machen muß. Da das Armloch dann ja größer wird, muß oft die Armkugel entsprechend angepaßt werden. Das war hier aber nicht nötig, da die Armkugel sowieso ordentlich eingehalten werden mußte.
Nachdem ich dann noch sowohl die Seitennaht, als auch die Ärmelnaht enger nähen mußte um die Bluse auf Figur zu bringen, war mir endgültig klar, dass ich das Schnittmuster insgesamt eine Größe kleiner hätte kpieren sollen. Ich hatte zwar vorher die Folienteile zusammen gesteckt um die Passform zu überprüfen, aber ich habe momentan eine sehr feste, steife Folie. Die ist dafür nicht so gut geeignet. Lezten Samstag habe ich mir dann gleich eine dünnere Folie im Baumarkt geholt.

Hätte ich die Bluse kleiner zugeschnitten, wären mir einige Änderungen erspart geblieben. Aber jetzt habe ich trotzdem einen guten Grundschnitt.

Ich werde diesen Schnitt bestimmt noch häufiger verwenden.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 05.03.2007, 22:46
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bluse NR.5 Ottobre Woman vom letzten Jahr

Zitat:
Zitat von toblerone
Hoi Ute,



Er ist doch für "Neuland" schon schön gelungen.

Kleiner Tipp:

Der Nahtverlauf auf dem Oberstoff ist verantwortlich für die Falte.
Geh am Schlitzende mit der Naht beim Schrägstreifen ansteppen ganz nah an den Einschnitt heran und stell in diesem Bereich die Stichlänge kürzer.
Je nachdem wie fraselig/locker gewoben der Stoff ist, kannst du an der Spitze auch mit nem winzigen Stückchen feiner Einlage vor dem Einschneiden verstärken.

Wenn du auf der linken Stoffseite des Aermels beginnst den Schrägsreifen anzusteppen, kannst du nach dem "Wenden" die zweite Naht besser kontrollieren; jene ist ja nachher von rechts auf dem Untertritt sichtbar.

Gruss
OK, danke. Ist abgespeichert. Einen Schlitz muss ich ja noch...
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09298 seconds with 13 queries