Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Easy Pieces WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 01.03.2007, 17:00
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

So gehen Wedges: Lineal schräg anlegen, oben und unten an der Seite 1 Inch freilassen, schräg schneiden, und zwar bei beiden Größen 1 Inch lassen, bei 3,5 und bei 3 Inch Wedges.

Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 01.03.2007, 19:43
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

Das muß nicht genau 1 Inch sein, nur ungefähr. Das wird später noch ausgeschnitten, nicht rumpfriemeln.

Aber eine Korrektur muß ich machen. Bei dem Beitrag/Bild 24 und 25:
Als ich die Stoffgruppen ausgelegt habe, hab ich nicht darauf geachtet, daß die hellere Seite immer oben liegt. Also die Reihenfolge ist 1+2, 3+4, 5+6 . . . in den Gruppen, ich hab es umgedreht ausgelegt: 2+1, 4+3 und so weiter. Macht aber nichts, ich dreh es jetzt rum und schneide richtig.

Bei Beitrag/Bild 25 sieht man, daß der hellere Stoff unten liegt. Also sortiere ich die geschnittenen Wedges jetzt schnell um, obwohl ich denke, daß das nichts ausmachen würde, weil sowieso erwünscht ist, daß man immer wieder mixt, auch beim Zusammennähen. Aber davon später.

Dann hab ich noch was falsch gemacht: Von der hellsten Gruppe, also die, die ich gerade gezeigt habe, werden nur Dreiecke und große Wedges von 3,5 " geschnitten, keine kleinen. Später werdet Ihr sehen warum, aber ich denke, daß ich die kleinen jetzt trotzdem nehme und bißchen trickse beim Ausschneiden.

Kommt davon, wenn man nebenbei fotografiert und Text aufschreibt
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 01.03.2007, 19:48
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

So, jetzt die geschnittenen Wedges. Jetzt so drehen, daß der rechte Winkel oben links liegt (wie eingezeichnet) und die breitere Seite jeweils oben.

Das hier ist jetzt die hellste Farbgruppe, davon werden normalerweise nur 3,5 Inch Wedges, also die abgebildeten breiteren und Dreiecke, die ich später noch zeige, geschnitten. Die schmaleren sind falsch, aber ich denke, ich werde sie dennoch verwenden.

Aber die Gruppen 2-5 werden genauso geschnitten, wie ich es mit dieser ersten hellsten Gruppe gemacht habe, also 3,5" Wedges und 3" Wedges.

Die Gruppe 6, die dunkelste Gruppe, wird nur in Dreiecke geschnitten.

Ich mach mich da jetzt mal dran. Nähen werd ich heute nicht mehr.

Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 02.03.2007, 08:01
Benutzerbild von smunkert
smunkert smunkert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: 90559 Burgthann bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

Super Moni,
daß es mit dem Wip geklappt hat.
Du hast da ja eine wunderbar große Schneidefläche. Das ist ja Klasse.
Deine Farbauswahl gefällt mir sehr gut. Die Wirkung am Ende ist sicher spitze. Kann ich mir sehr gut vorstellen, gerade durch das leuchtende gelb-grün an einer und das dunkle Blau an der anderen Seite.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 02.03.2007, 19:56
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

Ja, Sabine, die Schneidfläche hatte ich mir mal für das Schneidern gekauft, brauch ich auch dazu. Hab aber auch eine kleine Schneidfläche, die man gut drehen kann, die hatte ich mir mal für Kartenbasteln gekauft.

so jetzt gehts weiter. Jetzt werden die Dreiecke zugeschnitten, 5,5 Inch hoch einen Streifen schneiden.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08594 seconds with 13 queries