Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Easy Pieces WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 01.03.2007, 13:14
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

Normalerweise sollte man den Stoff so auswählen:

2 Linien à 12 Stoffen im Laden nebeneinanerlegen oder ein bißchen übereinander, wie ich es jetzt oben gemacht habe.

Also oben eine Linie z.B. 12 Stoffe von hellgelb nach dunkelrot, zweite Reihe eine Linie 12 Stoffe von hellblau nach dunkelblau also von 1-12 von hell nach dunkel sortiert. Also genau parallel, erster Stoff erste Reihe unter ersten Stoff 2. Reihe usw.

Dann entscheidet man sich für eine Farbrichtung, sagen wir blau.

Dann nimmt man an zwei oder drei Stellen einen blauen Stoff aus der Reihe raus und legt den aus der Reihe oben dran, der genau an dieser Stelle liegt rein.

Also sagen wir, man nimmt den Stoff aus der blauen Linie, der an 5. Stelle liegt, raus, dann legt man den Stoff aus der gelb-roten Linie, der an 5. Stelle liegt dort rein. Das gibt lt. Margaret Abwechslung.

Man nimmt deshalb den Stoff, der am gleichen Platz in der anderen Reihe liegt, damit es ungefähr von der Dunkelheit des Stoffes stimmt. Würde man den Stoff von Platz 12 aus der gelb-roten Reihe an Platz 5 der blauen Reihe legen, wäre das ein dunkler Pflatscher dort.

Ich hab die Farben anders ausgewählt, einfach was so von hell nach dunkel paßt, ohne zwei Reihen zu legen und das dann zu tauschen.

So, Stoffe sind gewaschen und trocknen jetzt. Bin mal gespannt, wie das von den Farben her aussieht, weil ich es bißchen anders gemacht habe. Ich habe ja von zartgelbgrün über violett nach Blau. Sind ja eigentlich 3 Farbfamilien.

Sobald die Stoffe trocken sind, zeig ich, wie sie geschnitten und zusammengenäht werden, dann wird es leichter zu verstehen.

Aber im Buch sind so viele Beispiele und noch andere Arten, die Blöcke zu verarbeiten, daß es sich wirklich lohnt, das Buch zu kaufen. Da kann man die Blöcke spiegeln und zerschneiden und anders zusammensetzen und Borten daraus machen. Ich glaub, ich mach nur noch Easy Pieces, da kann man so tolle Effekte erreichen . . . . . Bin total hin und weg.

Vielleicht könntet Ihr Euch an Susanne Fröschle (Quiltsterne) wenden, die wollte mir das Buch evtl. besorgen, wenn ich es nicht von Badfan bekommen hätte.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01.03.2007, 13:19
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.806
Downloads: 20
Uploads: 0
Reden AW: Easy Pieces WIP

Vielen Dank für dieses WIP, ich habe mich schon lange gefragt, wie frau so etwas zustandebringt! Wahnsinn!!!!!!!!! Vielleicht traue ich mich doch auch einmal dran!

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.03.2007, 13:30
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

Du fällst um, wenn Du siehst, wie leicht es ist, vor allem das Nähen. Und das andere ist spielen mit den Blöcken.

Allerdings schau ich mir gerade suuuuuper kompliziert wirkende Beispiele im Buch an. Da sind dann nicht nur normale A- und B-Blöcke, sondern auch gespiegelte A- und B-Blöcke, aber das zeig ich auch, wie man die macht.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.03.2007, 16:47
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

Also ich hab jetzt alles gebügelt und doch dieses erste Gelbgrün ganz vorn ausgetauscht in eine Bali-Batiksfarbe (Lila), die ich noch hatte. jetzt wird wieder die Reihe von Hell nach Dunkel ausgelegt und immer zwei Farben zusammen gruppiert - auch von hell nach dunkel.

Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.03.2007, 16:50
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Easy Pieces WIP

Dann die erste Farbgruppe auf den Tisch legen, Webkante auf Webkante gefaltet, gute Seite jeweils außen, hab den oberen Stoff umgeklappt, daß man es sieht.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09069 seconds with 13 queries