Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Jersey für "normale" Schnitte?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.02.2007, 19:19
britta britta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2004
Beiträge: 231
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Jersey für "normale" Schnitte?

Meine Stoffe sind bedruckt und haben zwei verschiedene Seiten. - Also kein Interlock.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.02.2007, 19:25
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.812
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jersey für "normale" Schnitte?

Viel wird davon abhängen, wie schwer und wie dehnbar deine Jerseys sind. Etwa auch ob die Ärmel dann die Schulternähte runterziehen oder nicht.

Schwere, sehr elastische Stoffe könnten Probleme mit der Paßform geben. (Viscosejerseys sind häufig so.)

Ein leichter und gleichzeitig formstabilerer Stoff (Baumwollinterlock, Seidenjersey), besonders mit wenig querelastizität, macht vermutlich weniger Probleme.

Du könntest natürlich auch einen passenden Shirtschnitt nehmen und dir vorne eine Knopfleiste hinbasteln und einen Kragen. Oder, falls deine Shirts sehr eng sind, noch ein paar Zentimeter an Weite zugeben.

Oder nach anderen Shirtshnitten gucken, da gibt es doch durchaus sehr abwechslungsreiche Sachen, auch vom Schnitt her. (Falls du nicht schon alle durch hast. ;-) )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.02.2007, 19:49
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.812
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Jersey für "normale" Schnitte?

Es gibt auch die Möglichkeit Shirts mit den verschiedensten Kragen- und Ausschnittlösungen zu basteln; die sind alles andere als langweilig. Auch Jerseyröcke machen sind unter Umständen super, wenn es dir nur um Abwechselung geht. Wie das ganze dann aussieht, hängt, wie die anderen schon gesagt haben, vor allem von der Qualität und den Eigenschaften des Stoffs ab.

Also Erfahrung sammeln und etwas mit dem Stoff spielen: wie zieht er sich auseinander und wieder zusammen, wie dehnbar ist er, wie dünn, dick, schwer, lappig? Wie schwingt er???????????????????????

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.02.2007, 10:12
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jersey für "normale" Schnitte?

Hallo,
ich habe/hatte die verschiedensten "Blusen" aus Wirkware. Sie sind nur gut, wenn der Stoff nicht zu labberig ist, sich nicht zu sehr dehnt und sie eher körperbetont aber nicht zu eng geschnitten sind. Also, ein Schnitt für z.B. eine taillierte Bluse ist sicher geeignet. Blenden und Kragen sollten verstärkt sein (dafür gibt es was spezielles, dehnbares - evtl. die G785? - von Freudenberg). Wickelblusen aus Interlock z.B. sind klasse. Volants mag ich in dem Zusammenhang gar nicht, ist aber Geschmackssache.
In der Konfektion hab ich auch schon Materialmix gesehen, z.B. Kragen, Manschetten und Rückenpasse aus BW und der Rest aus Jersey. Der Jersey war in dem Fall (war ein Marc Cain-Hemd) sehr labberig, also nicht so toll. Aber an sich ist das auch eine Idee, wie ich finde. Ach ja, hier gab es vor kurzem einen Thread zum Thema Jacke aus Jersey. In der Art gefallen mir z.B. Stehkragenjacken mit Druckknopfleiste aus Interlock sehr gut.
LG linde - mit ihrer sehr subjektiven Meinung
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.02.2007, 16:42
Benutzerbild von Sue Fleh
Sue Fleh Sue Fleh ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: Südlich von Stuttgart
Beiträge: 17.483
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jersey für "normale" Schnitte?

Hallo Britta,
ich habe auch schon Blusen aus Jersey (mit Lycra-/Elasthananteil) genäht. Die tragen sich total bequem. Aber - wie die anderen ja schon gesagt haben - sollte der Stoff nicht allzu dünn sein. Als Schnitt habe ich einen für ein Poloshirt genommen und die Knopfleiste der vorderen Mitte einfach bis ganz unten verlängert. Bei einem normalen Blusenschnitt musst du evtl. eine Nummer kleiner gehen, je nachdem wieviel sich der Stoff dehnt. Viel Erfolg!
__________________
Viele Grüße
Sue

************************************************** ******

Lasst knattern Heuschrecken auf ins Wunderland der Schwachsinnigkeit, da wo das wahre Leben liegt.

************************************************** ******
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11273 seconds with 12 queries