Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Eignet sich gebrauchter Bettwäschestoff

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.02.2007, 11:57
Benutzerbild von ElisabethJosefine
ElisabethJosefine ElisabethJosefine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2003
Ort: Herzogenrath
Beiträge: 356
Downloads: 24
Uploads: 0
Eignet sich gebrauchter Bettwäschestoff

Hallöchen miteinander,

ich bin noch nicht so erfahren und wollte mal fragen, ob sich grundsätzlich auch gut erhaltene Bettwäsche eignen, um daraus Blöcke zu nähen für die ersten Versuche. Wir haben da nämlich noch so ein Sammelsurim an diversen Bettwäschegarnituren, die zum Teil gar nicht vollständig sind, z.B. abgeänderte Kisennhüllen und einzelne Kissen, die meine Mutter noch als Ersatzhüllen etc. zusammengetragen hat.

Entsorgen kann ich die immer noch, aber da käme einiges an verschiedenen Stoffen zusammen .
__________________
Schöne Grüße

Elisabeth
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2007, 12:03
Benutzerbild von Lotte
Lotte Lotte ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Auf dem platten Lande
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eignet sich gebrauchter Bettwäschestoff

HAllo

Ich habe letzten Sommer zweimal Bettwäsche als hintere Seite genutzt. Es ließ sich hervorragend Quilten. Ansonsten vernähe ich auch was mir in die Finger kommt. Blusen, HEmden, Bettwäsche, wenns vom Muster her paßt.

Allerdings muß ich zugeben, das Patchworkstoffe edler sind und auch schöner anzusehen.

Eine meiner ersten Decken die ich genäht habe, ist aus Inlettstoffen. Ich habe mich auch nicht so recht getraut und hatte zum einem bedenken wegen der Kosten und zum anderen an mein Durchhalte Vermögen. HAt aber
geklappt.

Liebe Grüße

Lotte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2007, 12:03
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eignet sich gebrauchter Bettwäschestoff

Warum nicht?

Die sind dann ja schon so oft gewaschen dass da garantiert nichts mehr einläuft.. und aus Baumwolle sind die ja auch meistens ( vor dem Einzug der Microfaser ect.. ).
Ich würde nur aufpassen, dass die Stoffe sich von der Dicke her ähneln.. ( dicker Biber mit durchgeschlissener dünnster Baumwolle wird nicht optimal sein ).

Julia
__________________
The sound of a sewing frog: rippit, rippit, rippit!

My little english speaking Blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2007, 12:05
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Eignet sich gebrauchter Bettwäschestoff

Na klar eignen sich die BW-Bettbezüge auch fürs Patchen.Sind ja auch oft schöne Muster drauf.

Heute nehme ich die ausgediente Bettwäsche sehr gerne als Rückteil für meine gepatchten Sachen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.02.2007, 12:11
Benutzerbild von crazymoon
crazymoon crazymoon ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 96
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eignet sich gebrauchter Bettwäschestoff

Hallo,

eignet sich bestens! Wenn es sich um Damast handelt, ist er sogar schöner als Patchworkstoff!!!
Ich hatte viel alte Tisch- und Bettwäsche in weiss, hab sie mit Procion (in der Tüte) gefärbt. Es sind superschöne Quilts daraus geworden. Man muss Bettwäsche durchaus nicht nur auf den Rückseiten verstecken, wobei sie sich dafür natürlich auch gut eignen.
viel Spaß beim patchen!
Heide
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06610 seconds with 12 queries