Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


reißfestes Hosenfutter gesucht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.02.2007, 10:29
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: reißfestes Hosenfutter gesucht

Das meinte ich auch nicht

Wenn das Futter ausreißt.. tut es das weil die Nahtzugaben nicht genug versäubert waren, dort dann die Fäden herausrieselten und deswegen die Naht ausriss

oder w

eil sich an den einzelnen Stichen in der Naht die Fäden des Gewebes auseinanderschieben ( durch Belastung) und so die Naht irgendwann ausriss?

Zum 1. Fall: Besser versäubern. Bei extrem franseligem Futter hilft Overlock oder aber eine französische Naht

Zum 2. Fall: da kann man recht wenig machen. Stoffalternativen ( wie in meinem 1. Posting zu lesen ) sehe ich im gewebten Futterstoffbereich eher nicht.

Julia
__________________
The sound of a sewing frog: rippit, rippit, rippit!

My little english speaking Blog
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.02.2007, 10:45
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.659
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: reißfestes Hosenfutter gesucht

Hallo,

es gibt noch einen Futterstoff, der dicker ist; er wird normalerweise für Jacken und Mäntel verwendet. Wenn du im Stoffladen nach Mantelfutter fragst, müssten die eigentlich wissen, was du meinst. Vielleicht ist das stabiler. (Vermutlich aber auch wärmer.)

Oder du verstärkst die Nahtlinien des Futters mit einem Streifen Vlieseline.

Ich würde aber auch mal gucken, ob es nicht am Schnitt liegt, sprich, ob das Futter zu eng war. Bei Hosen kenne ich mich nicht aus; vielleicht kann (muss?) man da für das Futter auch irgendwo eine Mehrweite einbauen, so wie bei Oberteilen? (bin grad im Büro und hab kein Nähbuch zur Hand. Ich meine, im Burdabuch etc. gibts auch Infos über Hosenfutter.)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.02.2007, 11:55
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.819
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: reißfestes Hosenfutter gesucht

Mantelfutter ist zwar dicker, aber eher weniger scheuerfest als das "normale".

Ich benutze Venezia auch in Hosen und im Gegensatz zum Futter in gekauften Hosen reißt es bei mir nicht aus. Wichtig ist aber, Futterhose und Oberhose getrennt zu nähen und genug Weite im Futter zu lassen. Die Futterhose sollte eher etwas weiter sein als die Oberhose, was man dann am Bund in schmale Falten legt. (Und den Futterstoff versäubern... das ohnehin an belasteten Stellen.)

Wirkfutter ist wohl Geschmackssache, ich kenne das aus Kaufklamotten und laufe mir damit schlicht und ergreifend einen Wolf. Ich schwitze da stark drunter und es ist halt nicht so glatt an der Oberfläche.

Wenn Venezia nicht hält kannst du es aber einfach mal mit NevaViscon versuchen. Das ist für mein Gefühl einen ticken dicker und weniger weich, vielleicht hält es dann besser? Bei mir, wie gesagt, ist Venezia sehr stabil.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 5/2017
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.02.2007, 12:34
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: reißfestes Hosenfutter gesucht

Kann sein, dass das Futter nicht weit genug genäht war, das nächste Mal probier ich es mit etwas mehr Bewegungs-Zugabe. Ich hab das Futter in gleicher Größe wie die Hose zugeschnitten, auch mit dem Hintergedanken, dass die Hose beim Tragen dann weniger ausbeult. Am Versäubern kanns nicht fehlen, hab ich gemacht. Das festere Mantelfutter kenne ich, wäre für eine Woll-Winterhose vielleicht auch o.k. - habe aber keine Erfahrung damit, wie sich das auf der Haut anfühlt. Mit dem Venezia-Futter bin ich halt sehr zufrieden, was den Tragekomfort angeht.

liebe Grüße
Flotte Lotte
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.02.2007, 18:18
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: reißfestes Hosenfutter gesucht

Vielleicht einen größeren Stich wählen. Könnte es sein, dass bei einem zu kleinen Stich die Nähte perforieren (schreibt man das so?) oder schneller ausreißen?
Ich selber nehme auch das Venezia-Futter und hatte diesbezüglich noch keine Probleme.

Mfg Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11764 seconds with 12 queries