Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Burda-Bluse aus 3/07: Rechte Blende

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.02.2007, 12:30
Benutzerbild von ElinaT
ElinaT ElinaT ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Erkrath - Katzensprung von Düsseldorf
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Burda-Bluse aus 3/07: Rechte Blende

Hallo,

Ich verzweifle langsam an Burda Beschreibung für die Bluse102 .
Ich versehe alles außer wie man die Blende mit Knopflöchern annäht. In der Anleitung steht:

Rechte Blende an des rechte Vorderteil steppen. *schon die erste Frage WIE???*
Nahtzugaben in die Blende bügeln. *das versehe ich*
An der unteren Blendekante die Zugaben umbügeln. *nach innen??*
Die angeschn. Knopfleiste an der vord. Umbruchlinie nach innen bügeln. *??*
Knopflöcher einnähen. *ist klar*
Die Knopflochleiste an der Besatzumbruchlinie nach innen falten und feststecken, von rechts in der Ansatznaht der Blende durchsteppen. *was muss man und wochin angesteppt???*Knopflochleiste noch vorn legen und bügeln. *bügeln!!! klar*
Die leiste am Halsausschnitt festheften, an der Saumkante annähen *feststecken ok, aber wie annähen?*
Blende entlang der Ansatznaht schmal absteppen. *von rechts, von links oder wie??*

hat jamand vielleicht die Bluse schon genäht und kann mir diese Anleitung übersetzen....

Lieben GRuß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.02.2007, 14:21
Benutzerbild von ElinaT
ElinaT ElinaT ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Erkrath - Katzensprung von Düsseldorf
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda-Bluse aus 3/07: Rechte Blende

hat keine eine Idee zu der Bluse???
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.02.2007, 14:50
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda-Bluse aus 3/07: Rechte Blende

Zitat:
Zitat von ElinaT
Hallo,

Ich verzweifle langsam an Burda Beschreibung für die Bluse102 .
Ich versehe alles außer wie man die Blende mit Knopflöchern annäht. In der Anleitung steht:

Hallo,

ich versuche mal etwas Licht in das Dunkel zu bringen. Die Bluse habe ich zwar noch nicht genäht aber schon andere. Das Prinzip sollte das gleiche sein.


Rechte Blende an des rechte Vorderteil steppen. *schon die erste Frage WIE???*Rechts auf rechts. Auf dem Schnittteil für das Vorderteil müsste entweder eine Nahtlinie eingezeichnet sein, oder die Blende wird direkt an die Kante angesteppt. Beides setzt natürlich eine Nahtzugabe an beiden Teilen (Blende und Vorderteil voraus, die hast du aber sicher.
Nahtzugaben in die Blende bügeln. *das versehe ich*
An der unteren Blendekante die Zugaben umbügeln. *nach innen??* Ja nach innen.
Die angeschn. Knopfleiste an der vord. Umbruchlinie nach innen bügeln. *??*
Knopflöcher einnähen. *ist klar*
Die Knopflochleiste an der Besatzumbruchlinie nach innen falten und feststecken, von rechts in der Ansatznaht der Blende durchsteppen. *was muss man und wochin angesteppt???*
Werden das verdeckte Knopflöcher? Sonst kann ich mit der Beschreibung so leider auch nichts anfangen.Knopflochleiste noch vorn legen und bügeln. *bügeln!!! klar*
Die leiste am Halsausschnitt festheften, an der Saumkante annähen *feststecken ok, aber wie annähen?*Schätze mal das bleibt dir überlassen, ob du steppen möchtest oder von Hand ansäumen.
Blende entlang der Ansatznaht schmal absteppen. *von rechts, von links oder wie??* Im Normalfall von rechts. Da es ein Steppstich ist könntest du auch von links. Von rechts siehst du besser "wo du lang nähst".

hat jamand vielleicht die Bluse schon genäht und kann mir diese Anleitung übersetzen....

Lieben GRuß
Hoffe es kann dir noch jemand weiterhelfen der die Bluse schon genäht hat.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.02.2007, 15:14
Benutzerbild von Rele
Rele Rele ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2006
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda-Bluse aus 3/07: Rechte Blende

Hallo, ich mach mal weiter...

Die Knopflochleiste an der Besatzumbruchlinie nach innen falten und feststecken, von rechts in der Ansatznaht der Blende durchsteppen. *was muss man und wochin angesteppt???

Das machst du ähnlich wie bei einem Hosenbund, du musst nur gucken, dass
die Knopflochleiste hinten 1 - 2 mm über die Ansatznaht geht. dann steppst du die Knopflochleiste unsicht bar an.

Die leiste am Halsausschnitt festheften, an der Saumkante annähen *feststecken ok, aber wie annähen?*

ich würde die saumkante verstürzen, auch ähnlich wie beim hosenbund: auf links drehen, steppen, nahtzugabe zurückschneiden, auf rechts drehen bügeln .

Ach ja: Blende absteppen: immer von rechts. sonst siehst du ja nicht so genau wo die stepplinie hinkommt.

ich hoffe du hast mich verstanden.

viel erfolg beim weiternähen, sieht nachher sicher spitze aus.

grüssle
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.02.2007, 18:42
Benutzerbild von ElinaT
ElinaT ElinaT ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Erkrath - Katzensprung von Düsseldorf
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda-Bluse aus 3/07: Rechte Blende

Lieben Dank für die Antworte....

hier ist die Bluse:
bluse.jpg technische zeichnung der bluse.jpg



Trotz ausführliche Antworten habe ich noch paar Sachen nicht richtig verstanden... *dummdidummdidumm*

hier zum beispiel:
Die angeschn. Knopfleiste an der vord. Umbruchlinie nach innen bügeln. *??*

und dann noch das: Die Knopflochleiste an der Besatzumbruchlinie nach innen falten und feststecken, von rechts in der Ansatznaht der Blende durchsteppen. *was muss man und wochin angesteppt???*

Ich stehe wirklich auf dem Slauch was diesen Besatz/Knopleiste angeht..

Bitte Hilfe...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07370 seconds with 13 queries