Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Ideen für ganz viele stoffe ???

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.01.2005, 15:52
schneckemaus schneckemaus ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 57
Downloads: 0
Uploads: 0
Ideen für ganz viele stoffe ???

hallo,

bin leider mit meinem nähen aus privaten und gesundheitlichen gründen nicht weiter gekommen.
soll heissen, bin immer noch recht am anfang und wenig ahnung.

habe allerdings einen ganzen schrank voller stoffe, viele davon kinderstoffe oder unis. sie sind überwiegend aus baumwolle, einige etwas fester (jeansartig), andere fallen etwas weicher.

weiss überhaupt nicht, was ich daraus machen soll, was einfach ist und man auch mit einfachen schnittmustern und handgriffen hinbekommt.

bräuchte auch dringend eine "hülle" für meine nähmaschine, habe allerdings auch da keine ahnung, woraus und wie ich das nähen soll.

vielleicht hat jemand nen rat, ne idee? und wo ich dafür die passenden schnittmuster bekommen kann (oder auch aus dem kopf?).

mein schrank sollte demnächste mal leerer werden.

anbei bemerkt: ich habe eine kleine tochter.

danke euch!

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2005, 18:38
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ideen für ganz viele stoffe ???

aaaalso... was die schnittmuster angeht kannst du doch einfach mal in einen gut sortierten zeitungshandel gehen und schauen - da gibts massenhaft schnittmusterhefte, angefangen vom burda modemagazin über ottobre (kindersachen), diana, atelier d´intimita, knip oder knipie ...... etc.
vielleicht öfter mal schauen, da sich die erscheinungstermine etwas unterscheiden und meist nicht immer alle vorrätig sind.
die zeitschriften enthalten alle mehrgrößenschnitte mit empfehlungen zum stoff und zur verarbeitung etc.
ansonsten gibt´s einzelschnittmuster... beispielsweise bei nathalie.

natürlich könntest du auch dekoration für die wohnung nähen, auch hierfür gibt´s unendlich viele hefte und auch kostenlose angebote im netz.

wegen der hülle für die nähmaschine kann ich dir nicht weiterhelfen - bei meiner war gottseidank eine dabei... vielleicht aus einem lackstoff? oder fester jeans? evtl. hat jemand anders da einen tip für dich.

im prinzip gibts nur eine methode, wie du deine stoffe loswirst: ANFANGEN!

gruß
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2005, 18:56
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ideen für ganz viele stoffe ???

Hi

Ich hab damals mit 17 in einem Kurs angefangen mit einem Super Easy-Schnitt von Burda. Hätte ich mir aber auch so zugetraut, wenn es nicht gerade diesen VHS-Kurs gegeben hätte. Schau doch mal im Laden das Buch mit diesen Schnitten durch (oder in einem Internet-Shop), damit kannst Du Dir als Anfängerin gleich was Hübsches nähen.

Schnittmusterhefte finde ich nicht so prickelnd. Das Ausradeln hasse ich noch immer abgrundtief, und für eine Anfängerin stelle ich es mir nicht gerade einfach vor (nicht dass dann hinterher alles krumm und schepp ist).


Um ein Verhüterli für die Nähmaschine zu nähen, würde ich Dir vorschlagen, mal einen großen Bogen Zeitungspapier herzunehmen. Wenn Du den Bogen über die Maschine legst kannst Du so lange daran herumschnippeln, bis er die richtige Größe hat. Ich würde so eine Art Kreuz schneiden: das Rechteck für das "Oberteil" der Maschine wäre dann die Mitte, daran hängen dann an jeder Seite die Rechtecke für vorne, hinten, links und rechts. Beim Zusammennähen hast Du dann nur noch die geraden Nähte für die Kanten.

Als Material würde ich Wachstuch vorschlagen (also das mit Geweberückseite), das kann nicht so leicht ausreißen wie Klarsichtfolie oder Lackfolie. Alternativ könntest Du auch zwei Lagen Stoff mit einer Vlieseinlage steppen (quilten) und dann zusammennähen.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2005, 19:05
Schnipsli Schnipsli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 216
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Ideen für ganz viele stoffe ???

Hallo

Schau mal in der Gallery hat auch jemand eine Haube für die Nähmaschiene/Overlock eingestellt:

Haube

Du kannst das in Patchworktechnik machen oder auch nicht. Für das Muster würde ich auch erst mit alten Zeitungen arbeiten: Ein langen Streifen 2-4cm breiter als deine Näma darüber legen und schauen wie du das Seitenteil zeichnen musst, auschneiden und mit Tesa testen.

Liebe Grüsse
Schnipsli
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2005, 19:06
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ideen für ganz viele stoffe ???

Zitat:
Zitat von Birgit_Martin
Schnittmusterhefte finde ich nicht so prickelnd. Das Ausradeln hasse ich noch immer abgrundtief, und für eine Anfängerin stelle ich es mir nicht gerade einfach vor (nicht dass dann hinterher alles krumm und schepp ist).
Wenn man sich da a weng durcharbeitet, da klappt das auch. Bin auch Anfängerin, nähe seit nem halbem Jahr ungefäht, aber nähe fast nur aus den Zeitschriften...Mit ein bißchen Übung kriegt man auch auf diesen Bögen die Übersicht (wobei die von Burda ja noch wirklich harmlos sind)

Probier einfach aus und näh wozu du Lust hast...und bei Fragen...hier wird dir geholfen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08559 seconds with 12 queries