Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.02.2007, 14:14
meeri.tinchen meeri.tinchen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
T-Shirt

Hallöchen!
Ich bin neu im Forum und bezeichne mich als Nähanfängerin. Inzwischen habe ich zwar schon einige Teile genäht, bin aber noch nicht so fit. Mein aktuelles Teil ist ein Shirt mit Raclanärmeln. Ich habe es auch soweit fertig, bis auf den Halsauschnitt (ist nicht meine Stärke) und die Shirt-Länge. Damit es nicht so langweilig aussieht, überlege ich gerade, ob ich es seitlich "abschräge)? Vielleicht kann man ja eine Seite etwas "anraffen"? Kann mir Jemand einen guten Tipp geben?
Für Hilfe wäre ich dankbar.
Gruß
meeri.tinchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2007, 14:27
Marion25 Marion25 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 4.332
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt

Hallo,

wie wäre es, wenn du auf einer Seite einen Tunnel unternähst (mit einem Streifen Stoff von dem Shirt), dann kannst du es einseitig etwas raffen.
__________________
LG Marion
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2007, 18:19
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt

...dann bräuchte man aber einen doppelten Tunnel (d.h. mit einer Naht entlang der Mittellinie des Tunnels), die Bändel zum Binden kann man schon gleich am hinteren Ende des Tunnels mit festnähen.

Oder: Ein Gummiband von links aufsteppen, z.B. 10 cm lang und auf 15-20 cm gedehnt mit dem genähten Zickzack aufnähen. Quer gesteckte Nadeln helfen den richtigen Abstand einzuhalten.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.02.2007, 14:23
meeri.tinchen meeri.tinchen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt

Hallo Birgit!
Ich denke ich greife den Vorschlag mit dem Gummiband auf, dennmit dem Tunnel kann ich noch nicht so viel anfangen. Nur nochmal zum Verständnis: Ich nehem ein 10cm langes Gummi, hefte es an einem Ende fest und dehne es dann auf ca. 15-20cm aus, hefte dann das andere Ende und dazwischen das Band fest und nähe es dann im Zick-Zack-Stich fest:
Die Shirtlänge ist aber vorher gleich lang?

Danke für die Hilfe. Liebe Grüße
meeri.tinchen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.02.2007, 16:38
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.874
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: T-Shirt

Hallo,
Zitat:
Zitat von meeri.tinchen
Die Shirtlänge ist aber vorher gleich lang?

Danke für die Hilfe. Liebe Grüße
meeri.tinchen
ich bin zwar nicht Birgit, aber: ja, die Shirtlänge ist vorher gleich. Das Gummi springt ja auf seine ursprüngliche Länge zurück und kräuselt dadurch den Stoff etwas ein.
Vielleicht das Aufsteppen des Gummis vorher an einem Reststück einmal ausprobieren?
__________________
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18963 seconds with 12 queries