Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Orientalischer Tanz - Hüfttuch?

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.03.2005, 19:11
Benutzerbild von Igelchen
Igelchen Igelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Langenfeld (Rheinland)
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Orientalischer Tanz - Hüfttuch?

Zitat:
Zitat von SilkeP.
An alle, die schon orientalischen Tanz machen:
Welcher Schnitt ist für ein Hüfttuch am praktischsten?
3 Hüfttuch-Varianten
Oder sind die alle falsch (hab nur im Internet gestöbert und die Formen daraus abgeleitet)?

Danke + Gruß, SilkeP.
Hallo
da gibt es nix was falsch sein könnte. Die 3 Varianten , die du da gefunden hast sind Geschmacksache.
Es geht aber auch noch einfacher:
Wir haben zu unserem Gruppenkostüm einen Gürtel, der ganz grade wie ein Schal geschitten ist, 1,70 x 0,36 m , die mittleren 90 cm sind mit Perlen, einzelnen Fransen und Pailetten bestickt. Wenn du dir so ein Teil nähst, achte darauf, das das bestickte Stück auch wirklich um den Bauch passt und die Bindeteile nicht zu kurz sind. Als Material kannst du alles nehmen was dir gefällt.

Ich würde mir gleich zu Anfang überhaupt nix kaufen sondern schaun was im Schrank ist, bzw. irgendwas selbst nähen. Und wenn du der Kursleiterin einen Gefallen tun willst, keine Münzen. Es gibt nix Schlimmeres als 15 Mädels die um die Wette klappern gegen die man anbrüllen muß.
Du kannst für den Anfang ein ganz normales Schultertuch um die Hüften binden und es muß auch nicht knöchellang sein.
Es reicht wenn es knapp über den Po geht und sich gut um die Hüfte binden läßt.
Dazu Leggins und Body oder ein knappes Shirt, vielleicht hast du ja auch noch einen Flatterrock aus den 80ern???.
Um ein richtiges Outfit kannst du dich immer noch kümmern.
Ich kaufe z.B. quasi gar nix mehr.. sondern nähe es selbst...


1001 Gruß
Igelchen
__________________
Liebe Grüße
Igelchen - Karin


kannst alt werden wie ne Kuh,
lernst immer noch dazu...

Geändert von Igelchen (12.03.2005 um 23:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.04.2005, 10:24
Lady Crazzy Lady Crazzy ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2005
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Orientalischer Tanz - Hüfttuch?

Eigendlich brauchst du nur bei Googel den Begriff bauchtanz eingeben. Dort findest du viele Seiten .
Bei sehr vielen HP sind dann links zu shops drauf.
Dort bekommst du meistens die Sachen billiger als bei den ein zwei bekannten Shops die hier immer wieder im Forum auftauchen.
Auch wir suchen immer zubehör und Dekor sachen für Kostüme und haben so schon viele sachen gefunden.

Gruss Lady C
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.08.2005, 16:25
Naurelen Naurelen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Griesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Orientalischer Tanz - Hüfttuch?

Hallo,
ich kann mich Igelchen nur anschließen. Ein rechteckiges Stück Stoff mit Fransen/Perlfransen oder ein Dreiecktuch mit Fransen ist prima (geht auch ohne Fransen, aber mit sieht man die Shimmies besser). Und bitte keine Münzen im Unterricht. Das ist wirklich sehr nervig. Alternativ gibt es auch große Pailetten oder Tropfenpailetten, die hübsch aussehen und auch ein bisschen fliegen.
Gruß
Chiara Naurelen

PS: als Anregung zu selbstgefertigten Kostümen schau doch mal auf meine Homepage vorbei (www.chiara-naurelen.de). Falls du Hilfe brauchst, schick ne mail.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.08.2005, 19:10
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Orientalischer Tanz - Hüfttuch?

Hallo,

ich kann mich nur anschliessen: Nimm lieber Fransen in den Unterricht mit. Da siehst du deine Bewegungen auch ganz gut. Wenn 15 Anfaengerinnen mit Muenzen klappern, dann geht einem das irre schnell auf den Keks (auch auch bei den Fortgeschrittenen ist es nicht besser).

Ich finde wichtig, dass deine Knie gut sichtbar bleiben, damit eventuelle Probleme durch falsch gedrehte Beine / Fuesse sichtbar sind - sonst faellt dir das Korrigieren schwer.

Fuer daheim zum Dran-Freuen ist ein Tuch mit Münzen klasse. Meine Münzen kaufe ich bei Tabou (vorher schon mal zitiert), da sind sie recht günstig. Ich hab jetzt auch bei einer anderen Hobbyschneiderin gesehen, dass sie den oberen Rand ihres Münztuchs innen mit einem Streifen Vlieseline verstaerkt. Dann rollt sich der Samt nicht so auf beim Binden, i.d.R. sind die ja aus Samt genaeht. Das probier ich demnaechst auch mal aus.

Gruss,
Nati
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.08.2005, 09:48
Naurelen Naurelen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Griesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Orientalischer Tanz - Hüfttuch?

Hallo Nati,
das mit derVlieseline ist ein guter Tipp. Auf Nadyas Nähtipps-Seite schlägt sie als "Unterfütterung" Kalmuk vor. Der ist aber im Vergleich recht teuer. Ich habe jetzt einen Hüftgürtel mit Fleece gefertigt. Das ging wirklich gut und die Nadeln der Maschine kommen besser durch. Die Verlustrate durchs Nadelbrechen ist wesentlich geringer.
Grüße
Naurelen

PS: Hallo Igelchen, ich hab mich sehr über deine mail gefreut. In welcher Region bist du denn angesiedelt?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07085 seconds with 12 queries