Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Trägerkleid Geske

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2007, 20:20
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Trägerkleid Geske

Hallo,

ich habe wiedereinmal eine Frage... diesesmal zum Trägerkleid Geske.

Es geht um die Schürze. Der Stoff aus dem ich diese nähen möchte hat sehr große klare Muster (weißer Hintergrund mit Kinderhandgroßen lilanen Handabdrücken) Wenn ich nun das Obere Teil (Nr.1 vordere Passe) und das untere Teil (Nr 10 und 11 Schürzen Vorder- und Hinterteil) getrennt zuschneide, würde das glaube ich ganzschön auffallen. Könnte ich es in einem Stück zuschneiden. Ich würde es jetzt einfach machen, wollte aber lieber noch fragen. Wie würdet ihr das machen? Oder ist es im Endefeckt garnicht schlimm wenn ich das Muster zerschneide?
Welchen Grund hat es überhaupt das man die Schürze, vor dem zusammen nähen, quasie erst zerschneidet?

LG
Ronja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2007, 20:54
Susanne Susanne ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 140
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trägerkleid Geske

Hallo Ronja,

Farbenmix spielt gerne mit vielen verschiedenen Stöffchen bei einem Teil.
Da bietet es sich an, gerade hier das Schnittmuster zu teilen.

Wenn unterhalb der Passe nicht gekräuselt wird, als die gleiche Breite ist, kannst du natürlich Passe und Unterteil als ein Teil nähen.

Evt. sieht es dann langweilig aus, so dass du dort dann eine schöne Ziernaht
machen kannst, sodass du dann gleichzeitig den inneren Passsenbeleg annähst.


Wenn dein Muster wirklich so riesig ist, würde ich auch nicht trennen.


LG Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2007, 21:03
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trägerkleid Geske

Vielen Dank für die Blitz-Antwort... ich bin gerade mit dem zuschneiden der anderen Teile Vertig und war am grübeln was ich nun mache

Etwas unsicher bin ich nun aber doch noch...weil du schreibst das es dann evtl langweilig aussehen könnte...
Die Handabdrücke sind ca 12 cm lang und mit Daumen 9 cm breit. Den Unterrock mache ich aus lila Fleece, der Schürzenstoff ist aber ...ich glaube... Baumwolle. Also meine Mutter wollte vor Jahren mal eine Leggin für mich daraus nähen, ist der typische t-Shirt Stoff, naja etwas dicker dadurch das die Innenseite etwas "angeraut" ist.

Kann man das machen mit den verschiedenen Stoffarten?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2007, 21:06
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trägerkleid Geske

Also die Schürze wird geteielt...das meinte ich, nicht der "Rock" an dem die Schürze genäht wird, der bekommt ja sowieso eine andere Farbe.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.02.2007, 21:26
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trägerkleid Geske

Also:

vorne könnte ich es in einem Stück ausschneiden. Das untere Teil ist aber etwas länger...paßt also nicht genau auf das Trägerteil...

Also mache ich es vorne und hinten aus zwie Stücken... Oder
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11096 seconds with 12 queries