Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Spulen spulen ab in der Spulendose...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 22.02.2007, 23:55
Hansi Hansi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Am Nord-Ostseekanal, wo die Schiffe nachts tuten
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Spulen spulen ab in der Spulendose...

Hallo,
ich kann den Bobbin-Saver auch wärmstens empfehlen, eine durchdachte Lösung.
Viele Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.02.2007, 00:07
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Spulen spulen ab in der Spulendose...

In meine Bobbinsaver (aus dem Prym-Regal, ca. 8,50 €) passen jeweils 26 Spulen. Egal ob Metall, Kunststoff oder Bobbins. In dem Gummi klemen sie gut fest sodass sie sich nicht abrollen können, auch wenn man mt dem Bobbinsaver auf Reisen geht. Selbst wenn das Ding mal runterfällt halten die Spulen gut. Und raus kriegt man sie auch gut - wenn der Ring allerdings prall gefüllt ist, muß man den Pinzettengriff anwenden, um eine einzelne Spule raus zu bekommen. Also fülle ich lieber eine Spule weniger hinein,damit ich die Spulen verschieben und sie richtig mit zwei Fingern greifen kann.
Eine Anschaffung, die sich lohnt, finde ich.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.02.2007, 00:07
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Spulen spulen ab in der Spulendose...

Aus dem Bobbinsaver rutschen die Spulen nicht raus und wickeln sich auch nicht ab.
Es passen "bequem" (soll heißen das man sie gut greifen kann) 28 Spulen rein und dicht an dicht 30. Dann bekommt man sie zwar auch noch raus, ist aber (finde ich) etwas mühseliger.
Neben dem Bobbinsaver habe ich noch einen Garnkoffer mit Stäbchen für ??? weiß grad nicht wie viele Garnrollen. Da kann man die Spule und die Garnrollen(Standard 200 m) olle übereinander stecken. Ist zwar praktisch damit man die farblich passende Spule zum Garn hat aber beides kann sich abwickeln.

Die Lösung von Yasmin ist sicher die preiswertere und funktioniert bestimmt genauso gut. Zumal der Bobbinsaver so einem Schlauch schon sehr ähnelt.
Im Prinzip ein halbierter Schlauch zum Ring geschlossen
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.02.2007, 00:13
Benutzerbild von dorafo
dorafo dorafo ist offline
Dawanda Anbieterin Modefix
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hinter dem Wald
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Spulen spulen ab in der Spulendose...

Hallo Lydia !

Ich denke , wenn der Bobbinsaver runterfällt, dann kullern die Dinge auch raus, oder ? ( und da passen glaube ich "nur" 20 Bobbins rein.)

Ich habe die Dose von Prym, da haben 32 Rollen Platz, und noch eine lange Fach für Nadel , oder was auch immer. Ich finde es einfach toll. Den Deckel habe ich abgemacht und benutze ihn als Ablage für Kleinkram !

Nur die Unterfäden fürs Sticken wickeln sich bei mir öfters mal ab, weil ich die Rolle immer absolut vollmache. Also nehme ich Tesafilm, und klebe einfach über das Ende - fertig.

Aber zukünftig werde ich mir dann auch diese Schlauch besorgen, nochmal herzlichen Dank für die Idee !!!


LG

Dora
__________________
Liebe Grüße.

Dora
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.02.2007, 00:18
Hansi Hansi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Am Nord-Ostseekanal, wo die Schiffe nachts tuten
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Spulen spulen ab in der Spulendose...

Hallo Dora,
wenn ein Bobbysaver runterfällt passiert gar nichts.
LG
Anne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25435 seconds with 13 queries