Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey-Shirt: erst nähen, dann versäubern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2007, 20:08
Benutzerbild von Kerridis
Kerridis Kerridis ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 1
Jersey-Shirt: erst nähen, dann versäubern?

Hallo zusammen,

nachdem ich die in meiner ersten Nähkursstunde begonnene Hose für meine Tochter mit viel Elan daheim fertig gestellt habe, habe ich in der 2. Stunde mit einer http://www.farbenmix.de/anleitungen/zoela.htm für mich begonnen.
Alle Teile habe ich ausgeschnitten, die Ärmel sind schon festgesteckt.
Jetzt würde ich erst mal alle Teile versäubern. Meine Kursleiterin sagt, das solle ich erst ganz zum Schluss machen, sonst würde die Gefahr bestehen, dass ich wieder was aufmachen muss wenn das Shirt nicht passt und ich was ändern muss.
Wir haben vor dem Schnitt übertragen allerdings die Maße verglichen und eigentlich sollte das Shirt ja dann auch passen....

Was denkt ihr? Was ist besser? Ich habe übrigens keine Overlock, sondern würde mit dem NähMa-Überwendlingsstich versäubern.

Eigentlich sollte das Shirt ja ein reines Kurs-Projekt bleiben - aber ihr kennt bestimmt das unangenehme Jucken in den Fingerspitzen und die Stoffe die schreien "Mach mich fertig!" ...
__________________
Viele Grüße,
Kerridis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2007, 20:14
Benutzerbild von doris
doris doris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 14.935
Downloads: 15
Uploads: 2
AW: Jersey-Shirt: erst nähen, dann versäubern?

Hallo Kerridis,
Also wenn du die einzelnen Teile vorher versäuberst, musst du ja nichts trennen. Ich würde die Teile zusammennähen (mit feinem Zickzack oder gerade je nach Dehnbarkeit des Stoffes) dann anprobieren, und dann kannst du ja alles zusammen versäubern.
lG
Doris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2007, 20:24
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey-Shirt: erst nähen, dann versäubern?

Hallo Kerridis,

mit der normalen Nähmaschine würde ich die Teile auch erst zusammennähen, anprobieren und dann versäubern. Mir wäre es zu riskant, dass sich die Teile evtl. nicht mehr schön zusammennähen lassen, weil die Kanten vom Versäubern vielleicht wellig geworden sind
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2007, 22:20
Benutzerbild von Gerda-Marie
Gerda-Marie Gerda-Marie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 14.901
Downloads: 79
Uploads: 0
AW: Jersey-Shirt: erst nähen, dann versäubern?

...und die Stoffe die schreien "Mach mich fertig!"

Komisch, solche Stoffe habe ich auch.
LG Gerda
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.02.2007, 22:41
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.645
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jersey-Shirt: erst nähen, dann versäubern?

Ich gestehe, ich bin eine überzeugte "nacher-Versäuberin". Schon weil ja nicht alle Kanten überhaupt versäubert werden, andere werden noch beschnitten... wäre also viel überflüssige Arbeit.

Außerdem kann, wie schon geschrieben, der Stoff verziehen und ich nähe ja mit gleichbreiter NZG und zeichne dafür keine Nahtlinie auf. Auch da ist es besser, wenn man nicht vorher versäubert.

Du schreibst Shirt? Jerseys fransen nicht aus, da ist das Versäubern eh nicht so eilig.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07158 seconds with 12 queries