Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Welches Material für Patchwork-Schablonen?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 22.02.2007, 11:57
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welches Material für Patchwork-Schablonen?

Schau mal, lies bitte meinen Beitrag Nr. 15 hier. Da hab ich mich ja schon gewundert, daß darauf hingewiesen wird, daß Barbarissima die Nahtzugabe nicht vergessen soll. Ich hab geschrieben, daß die Nahtzugabe doch drin ist.

Barbarissima hat gefragt, aus welchem Material sie die Schablonen machen soll, damit sie sie nicht immer zerschneidet. Ich hab dann gesagt, leg doch ein Lineal an die Seiten an, dann schneidest Du nicht drüber, also OHNE NAHTZUGABE.

Auf diesen Ad-A-Quarter habe ich nur hingewiesen, weil er ALS LINEAL gut funktioniert, weil er dicker ist als normaler lineale (nicht breiter, sondern höher), so daß man nicht drüber rutschen kann. Bei normalen Linealen kann man auch leicht abrutschen, wenn man sie an die Pappschablonen anlegt.

Ist das jetzt irgendwie verständlich? Es geht nur darum, daß man nicht mehr direkt an der Pappschablone mit dem Rollenschneider schneidet und so oft in die Schablone reinschneidet, was auch nicht genauer wird, sondern daß man das Ad-A-Quarter (oder anderes Lineal) als SCHUTZ und SCHNEIDHILFE an die Seite legt.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.02.2007, 11:57
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welches Material für Patchwork-Schablonen?

BÜNDIG natürlich mit dem Rand der Schablone.

Hat GAR NICHTS mit Nahtzugabe zu tun.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.02.2007, 15:44
Benutzerbild von barbarissima
barbarissima barbarissima ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 3.417
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welches Material für Patchwork-Schablonen?

So, ich habe meine Grundausstattung jetzt um "Patchwork mit Omnigrid" und ein flottes Dreieck erweitert und siehe da, das Zuschneiden geht auf einmal ruckzuck und der Stoffverbrauch ist auch geringer als bei meinem Schablonengefummel.

Vielen herzlichen Dank an alle, die mir Tips gegeben haben. Jeder einzelne Beitrag hat mir weitergeholfen und mir sind, wie Christa schon vermutete, ganze Kronleuchter aufgegangen.

Ja und dieses Omnigridbuch ist ja wirklich der Hit. Ich weiß jetzt, was ein Viertelquadrat-Dreieck ist und ich würde, wenn ich wollte, ein doppeltes Prisma hinkriegen. (Aber ich glaube, das will ich erst mal nicht )

Aber auch die Tips bez. der Schablonen haben meinen Horizont wesentlich erweitert. Für die paar großen Dreiecke muss ich nämlich mit Schablone arbeiten, weil das flotte Dreieck zu klein ist.

Sobald mein Quilt fertig ist, wenn meine Motivation anhält , dann wird das in ca vier Wochen der Fall sein , werde ich ihn euch präsentieren!
__________________
Liebe Grüße,
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 22.02.2007, 16:17
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welches Material für Patchwork-Schablonen?

Wer sich das Buch nicht kaufen kann/will: hier mal ein Link von der Prym consumer Seite - Beschreibung über Benutzung flottes Dreieck. Kann man runterscrollen und dann sogar als PDF-Datei, runterladen. Da sind dann auch die im Text erwähnten Bilder drin.
flottes Dreieck - prym

Und hier von der Omnigrid-Seite der Link, da ist gleich ein Stückchen weiter unten so ein Dreieck abgebildet, steht daneben Tips und Tricks. Da kann man verschiedene Anwendungsmöglichkeiten der Lineale, Quadrate und Dreiecke als PDF runterladen (4 Seiten mit Bildern und so).

Omnigrid-Link
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 25.02.2007, 13:19
Benutzerbild von kleine-lady
kleine-lady kleine-lady ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2005
Ort: 63762
Beiträge: 1.060
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welches Material für Patchwork-Schablonen?

huhuuu

ich hab Metallschablonen,herrlich ....

http://www.patchworkschablonen.de/27103.html

http://www.ginie.de/sch_00.html

lg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11691 seconds with 13 queries