Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Jeansjacke mit Knopflochgarn nähen ???

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.02.2007, 16:41
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Erkrath
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Jeansjacke mit Knopflochgarn nähen ???

Hallo Zusammen,

ich habe von meiner Lieblings Jeansjacke einen Schnitt abgenommen und möchte nun die vielen Steppnähte mit Knopflochgarn nähen damit man die Stiche auch sieht. Hat das eine von euch schon mal gemacht ???
Kann ich das dicke Garn auch für den Unterfaden nehmen ? Muss ich die Spannung verändern ??

Ich weiß das sind viele Fragen aber ich habe bisher nur mit " normalem " Nähgarn genäht.

Vielen Dank für eure Antworten
Barbara
__________________
Liebe Grüße
Barbara


Meine Mama sagt immer " eine Frau kann schlimmeres machen als nähen ":schneider::streichelstoff:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2007, 16:48
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.987
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Jeansjacke mit Knopflochgarn nähen ???

Ich habe zwar kein Knopflochgarn genommen (da war mir eindeutig zuwenig Garn auf einer Spule) sondern "Jeansgarn" - das gabs als 200 m Spule - allerdings nur als Oberfaden. Unten habe ich normales Nähgarn drin - ich habs mit dem dicken Garn nicht probiert - mußte aber an der Oberfadenspannung schon ne Weile rumstellen - und wenn unten auch das dicke Garn drin ist - muss man das da vermutlich auch - und da hatte ich so gar keine Lust drauf. Was ich noch gemacht habe - die Stichlänge schön groß gestellt....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2007, 17:06
Benutzerbild von dago2812
dago2812 dago2812 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Oldenburg in Oldenburg
Beiträge: 14.881
Blog-Einträge: 25
Downloads: 13
Uploads: 1
AW: Jeansjacke mit Knopflochgarn nähen ???

Hallo, habe mir gerade eine Schlupfjeans genäht. Habe als Oberfaden Jeansgarn genommen, aber normales Polyesternähgarn als Unterfaden.
Probiere doch auf eine Probestück ob es gut funktioniert. Dann brauchst du hinterher nichts auftrennen.
LG
__________________
Gruß Dago2812
(sie liebt Frösche)

"Wer sich das Zeug am Leibe flickt, der hat den ganzen Tag kein Glück."


:buegeln: :schneider: :
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.02.2007, 17:12
Benutzerbild von Susie
Susie Susie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 377
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeansjacke mit Knopflochgarn nähen ???

Habe mir vor einigen Jahren eine Jeansjacke aus rotem Jeansstoff genäht, da blieb mir nur das absteppen mit Knopflockgarn (in rot). Das ging hervorragend, in der Spule hatte ich normales Polyesternähgarn; Jeansnadel, und Stichlänge auf 4.
Mach einfach ein paar Probenähte, die Oberfadenspannung ist bei den Maschinen immer unterschiedlich und ehrlichgesagt kann ich mich an die Einstellung nicht mehr so wirklich erinnern. Aber es hat gut geklappt und das Ergebnis kann sich sehen lassen, vorallem, seitdem die Jacke ein paarmal gewaschen wurde....

Viel Erfolg.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.02.2007, 17:41
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Jeansjacke mit Knopflochgarn nähen ???

Wenn ich Jeans nähe, dann nehme ich von Gütermann einen orangenen Farbton, da gibts was, das von der Farbe her hin kommt. Davon nehme ich dann zwei Röllchen und führe zwei Fäden durchs Nadelöhr, geht prima, hält prima und ist von der "Kaufjeans" nicht zu unterscheiden. Den Unterfaden nehm ich nur einfach.
Hab auch schon mit Drei - und Viefachfaden genäht. Solange Du es durchs Nadelöhr kriegt geht das. Bei so vielen Garnröllchen spule ich dann auf Unterfadenspulen um. Davon kann man 2 bis 3 auf den Garnrollenhalter Stecken.´
Gruß
Nanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25974 seconds with 12 queries