Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Rockschnitt kurze Größe

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.02.2007, 18:28
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
Rockschnitt kurze Größe

Hallo,
eine Schülerin von mir benötigt für eine Meisterschaft einen eleganten (eher klassischen) schwarzen Rock für den Service sowie Rezeption (Gastronomie). Auch muss der Rock unbedingt kniebedeckt sein.
Sie ist relativ klein (so geschätzte 1,60) und hat eine sehr frauliche Figur. Egal welche Röcke wir bisher anprobiert haben, irgendwie sieht es immer komisch aus. Könnt Ihr mir helfen, welche Rockform für so einen Typ am besten geeignet wäre ? Denn zur Not würde ich ihr einen nähen, ich weiß nur nicht, welcher Schnitt/welche Form am besten geeignet wäre.
Taille schätzungsweise Größe 32, Hüfte/Po ca. 34/36, Oberweite ca. 38.
Bis jetzt habe ich nur festgestellt, dass so kleine Größen sowohl in der BURDA, als auch in der KNIP, als auch in der DIANA relativ selten vorkommen.

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung.
Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2007, 19:30
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.683
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Rockschnitt kurze Größe

Hallo Christine,

bei dieser Figur würde ich vielleicht zu einem leicht ausgestellten Rock raten, der die Unterschiede in Oberweite/Hüftweite optisch etwas ausgleicht. Vielleicht etwas mit einer breiten Passe, und danach mit eingelegten Falten, so wie in diesem Rock aus der Februar-Burda?

Was sah denn an den bisherigen Röcken "komisch" aus, könntest du das näher beschreiben?

Generell werdet ihr bei einer Größendifferenz von ein bis zwei Größen zwischen Hüfte und Taille nicht darum herum kommen, den Schnitt entsprechend anzupassen. Bei mir mache ich das z.B., indem ich zwei Abnäher statt einem nehme, und die Hüftkurve meiner Figur anpasse, sonst hat man ja in der Taille zuviel Stoff (wenn man den Rock nach der Hüftweite auswählt).

In der Burda sind übrigens in fast jeder Ausgabe Schnittmuster in Kurz-Größen dabei; das wäre vielleicht auch etwas für sie. Ein Rock in Kurzgröße war allerdings das letzte Mal in der Oktober-Ausgabe drin; der wäre vielleicht etwas (bei Burda könnte diese Ausgabe noch erhältlich sein).
Außerdem gibt es eine kleine Kurzgrößen-Kollektion in den Burda-Einzelschnitten.

Auch da müsst ihr natürlich immer die Größenanpassung Taille/Hüfte vornehmen. Die Alternative wäre eine Software, die den Rock direkt mit ihren echten Maßen erstellt. Recht einfach zu bedienen sind die Lekala-CDs, bei denen man nur vier Maße eingeben muss, oder Golden Pattern, bei denen man eine Software runterlädt und dann den Schnitt online bestellt und per Mail erhält.

Ich hoffe, bei den Hinweisen war etwas brauchbares dabei

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.02.2007, 19:55
Stoffenspektakel Österreich Stoffenspektakel Österreich ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Rockschnitt kurze Größe

Hallo Christine!
Vielleicht hilft Dir unsere Idee weiter. Meine Schester und ich haben große Probleme mit breiten Hüften. Deshalb haben wir aus einer Malerabdeckfolie ( nehmen hier alle für Schnitte) einen Schlauch genau in der Hüftweite zusammengenäht. Diesen Schlauch angezogen und die Abnäher direkt am Körper abgesteckt. Den fertigen Rock mit einem Röckablänger auf Idellinie bringen und fertig.
Mit diesem Schnitt nähen wir ohne Anprobe und es sitzt immer.
Viele Erfolg!
Erika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.02.2007, 20:39
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rockschnitt kurze Größe

Danke schön Euch beiden für Eure Antworten. Damit kann ich doch schon mal etwas anfangen.
Was komisch aussah:
die Proportionen, was bei kurzen Größen eben anders wirkt, als wenn man ziemlich lang geraten ist. Wie soll ich das bloß ausdrücken ? Deswegen war ich mir auch nicht sicher, ob ein ausgestellter Rock so wie in der burda-Kollektion sie nicht noch kleiner wirken lassen würde. Sie selber würde sich nämlich eher einen ausgestellten Rock wünschen.
Dann hatte sie einen schmalen Rock an, der sich bei jeder Bewegung um die ganze Person drehte, weil in der Taille zu weit, dafür dann aber auf der Hüfte jede Menge Beulen warf, ein gekauftes Teil eben. Bei einem zweiten Rock dieser Art war es ähnlich.
Also, danke erst einmal
Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.02.2007, 20:48
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.638
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rockschnitt kurze Größe

Hallo,
es gibt ja auch die Burda für Zierliche, dort ist ab Gr. 34 bzw. 17 drin und sicher einige Röcke die verwendbar sind.
Die Größe würde ich nach Hüftweite wählen und dann die Taille schmäler zuschneiden.
Gruß
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07275 seconds with 12 queries