Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was ist Seidenorganza?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.02.2007, 16:23
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 15.001
Downloads: 3
Uploads: 0
Was ist Seidenorganza?

Oder besser wie fühlt sich Seidenorganza an und wie läßt er sich verarbeiten? Bisher kenne ich nur den aus Polyirgendwas. Ist Organza aus Seide von der Festigkeit her ähnlich und eher etwas störrisch beim Verarbeiten und beim Bügeln? Oder fällt der ganz anders?

Konkret suche ich etwas, womit ich Dupionseide unterlegen kann. Der Oberstoff soll ein bißchen mehr Festigkeit bekommen und die Nahtzugaben sollen nicht mehr durchscheinen. Aufbügelbare Einlage möchte ich nicht so gerne nehmen.

Oder gibt es noch was anderes was man als Zwischenfutter nehmen könnte und was sich gut verarbeiten läßt?

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2007, 19:23
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Was ist Seidenorganza?

Du könntest die Doupinseide mit H180 hinterbügeln oder mit G405 - beide von Freudenberg. Besonders die H 180verändert die Struktur des hinterbügelten Stoffes kaum - sie ist dünn wie ein Hauch. Die G 405 ist zwar auch schön weich, aber ein wenig voluminös. Besorg dir am besten kleine Stücke von beiden, bügele sie hinter einen Stoffrest und prüfe die Ergebnisse. So ein Ratschlag "ins Blaue" ist immer schwierig. Versuch macht kluch!
Alaaf!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.02.2007, 20:05
Schnipsli Schnipsli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 216
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Was ist Seidenorganza?

Hallo

Habe bisher einmal Seidenorganza verabeitet (für die Ärmel meines Hochzeitkleides). Sie ist ziemlich steif und die NZ sind auch etwas kratzig, weshalb ich eine Kappnaht gemacht habe.

Ob du sie zum unterlegen gebrauchen kannst, kommt halt drauf an, was es den werden soll und welche Nahtart du wählst. Aber vielleicht helfen dir meine Erfahrungen etwas.

es Grüessli
Schnipsli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.02.2007, 20:12
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Was ist Seidenorganza?

Also der Seidenorganza, den ich hier liegen habe, ist ganz weich und zart. Ganz und gar nicht steif und schon gar nicht kratzig an den Kanten. Zum Hinter-/unterlegen einer anderen Seide halte ich ihn nicht für geeignet, denn er macht den Dupion ja nicht undurchsichtiger, geschweige denn gibt ihm mehr Stand.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.02.2007, 23:53
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 15.001
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was ist Seidenorganza?

Hmmh, es gibt wohl verschiedene Arten Seidenorganza ?
Ich wollte ihn für ein langes Kleid sowohl für das Oberteil (mit Prinzessnähten) als auch für den Rock nehmen. Wird so im Schnitt als Zwischenfutter empfohlen und soll fest mit dem Oberstoff verbunden werden. Nach euren Beschreibungen ist es aber nicht ganz das, was für den Zweck geeignet wäre (weder das eine noch das andere ). Werde nochmal nach einer Alternative schauen.

Vielen Dank erstmal,

Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08220 seconds with 12 queries