Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Stirnband aus Fleece

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.11.2004, 21:36
Benutzerbild von Shilke
Shilke Shilke ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Worms-Mannheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stirnband aus Fleece

Hallo Elisabeth,

den Hinweis auf schöne Links hast Du ja bereits bekommen. Wenn Du willst kann ich Dir auch noch ein Schnittteil zuschicken, das ebenfalls Ohrenklappen beinhaltet (gar keine blöde Idee, wenn der Wind vorhat in die Ohren zu pusten). Das Schnitteil wird dem jeweiligen Kopfumfang angepasst, indem der Schnitt an der Stirnseite (nicht am Hinterkopf!) entsprechend verlängert oder verkürzt wird.
Außerdem ist es bei Fleece wichtig, dass Du die weniger dehnbare Richtung des Stoffs für den Kopfumfang auswählst. So verhinderst Du, dass das Stirnband zu weit wird.

Schreib' mir einfach eine persönliche Nachricht, wenn Dich das Schnittteil interssiert, Shilke
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.11.2004, 15:48
Benutzerbild von StoffySteffi
StoffySteffi StoffySteffi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Beitrag AW: Stirnband aus Fleece

Hallo Elisabeth!

Ein Stirnband ist wirklich keine schlechte Idee und ich würde auch sagen das man Fleece quer nehmen sollte weil es dort elastischer ist. Aber dafür nur 2cm weniger als der Kopfumfang den ich denke das es sonst zu eng ist.
Aber probieren geht über studieren.
Mich würde sehr interssieren was nachher draus geworden ist wenn du es fertig hast würde ich mich freuen wenn du mir sagen könntest mit welchem Schnittmuster du letztendlich gearbeitet hast.

Also Viel Spaß beim probieren

Ciao Steffi
__________________
Liebe Grüße

Stephanie

http://www.st-kreativa.de
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.11.2004, 17:09
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.873
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Stirnband aus Fleece

hallo,

wenn man bei dem kostenlosen Ottobre-Mützenschnitt das Oberteil weglässt, ist es ein Stirnband mit Ohrenklappen.

schöne Grüße, Rosa.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.11.2004, 21:43
Benutzerbild von Shilke
Shilke Shilke ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Worms-Mannheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stirnband aus Fleece

Hallo Steffi,

nee, nee: nicht den Fleece in Richtung der größeren Dehnbarkeit für den Kopfumfang auswählen, sondern eben die festere Richtung!

Wenn Du den Kopfumfang gut ausmisst (über die Stirn nahezu waagrecht nach hinten. Nicht in Richtung Nacken messen), dann hat Dein Stirnband auch über die Stoffrichtung mit der geringeren Dehnbarkeit ausreichende Dehnung, um über den Deetz zu passen.
Nimmst Du hingegen die weitere Seite, hast Du keine Ahnung wie stark das gute Stück übers Benutzen ausleiert und kannst es vermutlich bald wegwerfen (oder ein großen Kopf suchen, dem's dann passt). Und nix ist nervtötender als ein ständig über die Augen rutschendes Stirnband....

Grüße, Shilke
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.11.2004, 21:51
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stirnband aus Fleece

NÁbend !
Meine Tochter hatte mal in sonem Riesen-Ü-Ei (gibts immer zu Weihnachten oder Nikolaus oder Ostern...) ein Stirnband.
Das war ganz clever gemacht, da mit Klettverschluß.
Habs schon mehrfach nachgenäht und es kommt nicht so genau auf den perfekten Umfang an und passt lange :-)
Wichtig: an der einen Seite die "Kletten" längs annähen, wegen der variablen Strecke, an der anderen Seite genügt ein kleine Quer-Klett am Anfang.
Ach ja, die Ohren waren da auch etwas weiträumiger abgedeckt ;-)
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08370 seconds with 12 queries