Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Mode der Achtziger

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 17.02.2007, 14:50
jeanette jeanette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Mode der Achtziger

Kreisch, die Achtziger, für mich immer noch das Jahrzehnt der unmöglichsten Mode! (Und trotzdem hab ich sie mitgemacht )

Das schlimmste waren wirklich die Karottenhosen in Bonbonfarben, entweder von Vanilla oder Esprit, die meist etwas zu kurz waren, so daß man die unbedingt weißen Söckchen darunter sah.

Die kastigen Jacken mit den oversized-Schultern, in die ich heute noch prima reinpassen würde (obwohl ich ein paar Konfektionsgrößen zugelegt habe)

Und die Haare, im Stufenschnitt, über Kopf geföhnt, so daß ein richtiger "Mopp" draus wurde.

Bitte, bitte, liebe Modeschöpfer, lasst sie nicht wieder kommen!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17.02.2007, 16:21
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mode der Achtziger

Hallo,

hab noch was:

Spencer und Bundfaltenhose. Karottig geschnitten, Bündchen breit bis Bauchnabel, eventl. mit Trägern drann (sowas hab ich mir damals fürs Büro genäht, Burda Schnittmuster hab ich sogar noch). Dazu Hochhackige Pumps mit Pfennigabsatz.

Och, das war ja meine Nähanfängerzeit mit meiner Omi Gritzi
__________________
Grüße Corinna
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 17.02.2007, 16:35
stichelchen stichelchen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mode der Achtziger

FLEDERMAUSÄRMEL!!!! und baumwolltücher mit LUREXFADEN, im OSSILAND war der FRIESENNERZ (öljacke) "in"
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 17.02.2007, 16:42
Benutzerbild von Domaris
Domaris Domaris ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mode der Achtziger

Friesennerz - Regenjacken - durchsichtige Plastik-Regenjacken. War nicht auch alles mögliche an durchsichtigen Plastiksachen in? Durchsichtige Regenschirme etc.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17.02.2007, 18:03
Benutzerbild von Muddern
Muddern Muddern ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2006
Ort: NRW
Beiträge: 334
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mode der Achtziger

Yup - auf die durchsichtigen Regenschirme war ich als Kind ganz schaaaaaf. Und hab nie einen gekriegt. Männo!

Der nette Herr von The Cure heißt Robert Smith. Der lief damals aber durchaus auch in weißen Pullovern rum, und mit Turnschuhen.
Ein Anhaltspunkt für die schwärzliche Damenmode sollte dann aber definitiv Siouxsie sein. Auch bei ihr ist das Make-Up ein Charakteristikum (Balken-Augenbrauen, bleichgeschminkt, viel Rouge...), dazu Haare mit wenigstens 4 Dosen Haarspray zum Mopp hochtoupiert oder angeklatscht, bauchfreies Bustier oder schwarzes Blüschen, hochhackige Overknee-Stiefel oder Stiefeletten und der obligatorische enge Ledermini, der auch beim Bauchfreien Bustier bis zur #taille reichen muss. Dazu Netzstrumpfhosen und Bling Bling. Hier ist ein Foto, und hier auch.

Scheußlich schön, oder?

Lieben Gruß,
Muddern
__________________
..:: If velvet had a voice, it would sound like Alan Rickman. ::..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31462 seconds with 13 queries