Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Abnäher in Shirt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.02.2007, 09:48
stocki stocki ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnäher in Shirt

schau mal hier: http://homeatelier.catserver.de/_for...opic.php?t=207
Gruß Stocki
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.02.2007, 10:20
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.515
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Abnäher in Shirt

Hallo Rita,
bei meiner Oberweite habe ich fast immer Abnäher im Shirt. Ich halte es aber so, daß ich genau wie bei den Schulternähten einen Streifen Schrägband oder Vlies mitnähe. Der Abnäher läuft genau wie die Schulternaht "quer" zur Masche und soll sich nur begrenzt dehnen. Ob der Abnäherinhalt dann beigeschnitten, aufgeschnitten oder einfach umgeklappt wird - je nach Lust und Laune.

Stofftante
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.02.2007, 19:49
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.318
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Abnäher in Shirt

@ stocki - ganz viel Danke - da werde ich wohl Ullas Idee aufgreifen - und die NZ hinterher hochbügel, kling sinnvoll. Bei mir ist es nicht nur ein Kleines Abnäherchen, sondern ein richtig dicker fetter Abnäher!

Bin leider noch keinen Schritt weiter - ich hatte den cm an der Schulter rausgeklassen - nur um anschließend alles wieder aufzumachen und den cm abzuschneiden.

Das Armloch kommt mir jetzt riesig vor ...
Irgendwie kommen mir Zweifel, ob der gezeichnete Ärmel da rein passt.
Werde ich hoffentlich heute noch sehen.
Rita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.02.2007, 22:23
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.318
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Abnäher in Shirt

Zitat:
Zitat von löf
ich habe für eine Freundin ein Shirt-Schnitt gebastelt, der sogar zwei (!) Abnäher braucht (so sitzt das Shirt wenigstens). Ich steppe sie ganz normal mit der Nähmaschine und lasse die "Lappen" dran.
Jetzt würde mich mal brennend interessieren, wie die Abnäher laufen, denn diese riesigen Abnäher sind je nach Stoff bestimmt nicht der Hit, ich denke nur an meinen tollen Ringelstoff ...

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.02.2007, 23:12
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Abnäher in Shirt

So,
Schnitt ist fotografiert,
also, der obere Abnäher "klaut" 5cm Länge, der untere 6cm. Diese habe ich unten wieder rangeklebt.
Die Abnäher sind nachher 14cm lang (hier fliegt zum Glück noch ein Probeshirt rum).



Ein Ringelshirt (zweifarbig, 2cm breite Ringel) hat besagte Freundin auch schon bekommen, natürlich klauen die Abnäher Ringelstücke, das fällt komischerweise gar nicht so sehr auf, wie man erst denken würde. die Abnäher sind ja nur "seitlich", aber da sind ja auch meist irgendwelche Arme im Weg .
Ich hoffe, sie erklärt sich zu einem Foto bereit, denn ohne Mensch drin sehen die Shirts ziemlich merkwürdig aus, da würde dann auch ein Foto nicht so sehr nützen.

Für das Rückenteil und die Ärmel habe ich übrigens den Ottobreschnitt in Größe 36 genutzt, musste aber noch 2cm schmaler gemacht werden.

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen.
Viel Grüße,
löf

(und wehe jemand lacht über meine eingezeichneten Denkhilfen... )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08280 seconds with 12 queries